Gemeinde Teufenbach-Katsch

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Nachrichten.

BLACKOUT und dann?

Die Blackout-Kampagne des Bundesheeres hat einen Ratgeber für die Eigenversorgung zusammengestellt, diesen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-19

Blutspendetermine im November 2021

Retten Sie Leben, spenden Sie Blut!

Jede einzelne Blutspende rettet ganz aktiv und auf direktem Weg Leben. Weil jede einzelne Blutspende sicherstellt, dass im Ernstfall und zu jederzeit für jeden Menschen genügend Blutkonserven vorhanden sind.

Jedes Jahr verletzen sich alleine in der Steiermark fast 8.000 Menschen im Straßenverkehr, mehr als 1.000 davon schwer. Viele von ihnen benötigen dann vor allem eines – Blut und das schnell. Doch nicht nur Unfallopfer aus dem Straßenverkehr sind auf lebensrettende Blutspenden angewiesen. Wann immer Blut fließt, muss es ersetzt werden. Zu einem kleinen Anteil schafft dies unser Organismus selbst. Wird der Blutverlust jedoch zu hoch, droht das System in unserem Körper zu kollabieren und wir benötigen Hilfe von außen. Eine einzige komplizierte Operation kann bis zu 40 Blutkonserven erfordern! Bedenkt man, dass eine Blutkonserve 450 Milliliter des lebenswichtigen Sauerstoffträgers enthält, wird schnell deutlich, wie unerlässlich Blutspenden ist.

Direkte Hilfe von Mensch zu Mensch

Doch nicht nur für riskante Behandlungen sind Blutkonserven unerlässlich. Denn: Auch bei jedem noch so kleinen chirurgischen Eingriff werden zur Sicherheit des Patienten Blutspenden bereitgestellt und auch die moderne Krebstherapie wäre ohne Blutspenden undenkbar. Blut ist ein unentbehrliches Medikament, das in keinem Fall künstlich erzeugt werden kann. Wer Blut braucht, der benötigt das Blut eines anderen Menschen. Wer Blut spendet, der hilft direkt und unmittelbar einem Menschen in Not.

Steiermarkweit werden jährlich circa 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um den großen Bedarf am Notfallmedikament Blut zu decken. Ein Unterfangen, das nur unter tatkräftiger Mithilfe der Bevölkerung bewerkstelligt werden kann.

Lebensrettendes Blut kann in nur einer halben Stunde gespendet werden. Haben Sie eine halbe Stunde Zeit?

Nähere Informationen und alle kommenden Blutspendetermine unter: www.blut.at

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-19

Das Gemeindeamt ist am Montag, dem 25.10.2021 geschlossen!

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-18

Rundschreiben Nr. 09/2021

Ergebnisse Blumenschmuckbewerb 2021
Corona (Covid-19 Selbsttestungen)
Auszahlung Jagdpachtschilling 2021
Hecken und Sträucher im Straßenbereich
Heizkostenzuschuss 2021/2022
Erste-Hilfe-Kurs
Heldenehrung in Katsch und in Teufenbach

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-18

Kundmachung und Ladung zur Bauverhandlung_Steiner Herwig

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-13

Steiermark-Card

Die Steiermark-Card = die Eintrittskarte für über 160 Ausflugsziele

Auf Ersuchen der Steiermark Card informieren wir Sie über die Weihnachtsaktion!

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-13

Kundmachung und Ladung zur Bauverhandlung_AMRE Ges.m.bH.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-06

Online Vortrag_Informationsabend zum Thema "Sexualität und digitale Welten-Umgang mit Pornografie und Sexting"

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-01

Echt Elend_Konzert der Musikschule Murau

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-01

Mütter-Eltern-Beratung

Die Mütter-Eltern-Beratung für Kinder von 0 bis 3 Jahre, ist Anlaufstelle für alle Fragenstellungen nach der Geburt.

Termine:
Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 15:00 bis 16:30 Uhr.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-01

Amtstierärztliche Rufbereitschaftsdienst- IV. Quartal 2021

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-09-30

PRO.E-BIKE 2021_Kostenloses Fahrsicherheitstraining ab 50

Sicher radeln - sicher ankommen unter diesem Motto finanziert
das Land Steiermark für alle ab 50 Jahre ein E-BIKE Fahrsicherheitstraining!

Details entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-09-29

Rettungssanitäter-Kurs in Murau

Auf ersuchen des Österreichischen Roten Kreuzes informieren wir Sie über den Rettungssanitäter-Kurs am 05. Februar 2022 in der Bezirksstelle Murau.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-09-29

Graz Marathon 2021_Gemeinde-FIT-Wertung

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-09-28

GO-ON 10 Schritte zum seelischen Wohlbefinden

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-09-23

Stellenausschreibung des Österreichischen Roten Kreuzes

Auf Eruchen des österreichischen Roten Kreuzes informieren wir Sie über die ausgeschriebenen Stellen als DGKP und als PflegeassistentIn. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Weitere Informationen Älter
2021-09-21

Tagesstruktur im Zentrum für psychische Gesundheit im Alter

Auf Ersuchen des Psychosozialen Netzwerkes informieren wir Sie über die Tagesstruktur im ZPG.

Weitere Informationen Älter
2021-09-01

Kundmachung zur Bauverhandlung_Patrick Schuster am 24.09.2021

Weitere Informationen Älter
2021-09-01

Wiederholungsprüfung der Aufsichtsjägerprüfung 2021

Weitere Informationen Älter
2021-08-26

Sommer und Herbstprogramm des Pensionistenverbandes

Auf Ersuchen des Pensionistenverbandes informieren wir Sie über das Sommer und Herbstprogramm. Details rund und zu den Ausflügen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Weitere Informationen Älter
2021-08-16

Rundschreiben Nr. 07/2021

Erneute Stellenausschreibung eines Amtsleiters/einer Amtsleiterin
Änderung der Testzeiten
Essen auf Rädern
Kinder Tenniskurs in Frojach
Volksbegehren
Anonymes Schreiben

Weitere Informationen Älter
2021-07-28

Ausbildung zur/zum Zugbegleiter/in

Auf Ersuchen der ÖBB informieren wir Sie wie folgt:

Die ÖBB sucht im 4. Quartal 2021 eine Verstärkung im Zugbegleitdienst in der Steiermark.

Aufgaben, die begeistern sollten:
• Zwei Monate Ausbildung - dann sind Sie am Zug! Wir bereiten Sie mit einer fundierten Ausbildung, inklusive regelmäßiger Lernkontrollen sorgfältig auf Ihren späteren Job vor.
• Sie sind aufmerksame Gastgeber:innen und erste Ansprechpersonen für unsere Fahrgäste.
• Sie kontrollieren Fahrkarten, geben Fahrplan- und Preisauskünfte und sind für die Qualitätssicherung am Fahrzeug verantwortlich.
• Mit Charme und persönlichem Einsatz sorgen Sie für das Wohlergehen und die Sicherheit unserer Bahngäste

Detaillierte Informationen zur ausgeschriebenen Stelle und zu den Bewerbungsunterlagen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Weitere Informationen Älter
2021-07-27

Rauchfrei in 6 Wochen

Auch heuer wird wieder von der österreichischen Gesundheitskasse Tabakentwöhnung angeboten.

Genauer Informationen zu Anmeldung entnehmen Sie bitte der Beilage!

Weitere Informationen Älter
2021-07-27

Sommerjob beim AWV Murau

Weitere Informationen Älter
2021-06-21

Volkshilfe_Tagesmütter/ -väter gesucht!

Weitere Informationen Älter
2021-06-17

Verordnung der BH Murau_Verbot von Feuerentzünden und Rauchen im Wald

Weitere Informationen Älter
2021-06-16

KOBV-Der Behindertenverband - Sprechtagstermine 2. Halbjahr 2021

Auf Ersuchen des KOBV-Der Behindertenverband, Standort Zeltweg teilen wir Ihnen in der Anlage die Sprechtagstermine für das 2. Halbjahr 2021 mit.

Weitere Informationen Älter
2021-06-08

Frühjahrsputz 2021

Seitens der Gemeinde ein herzliches Danke an die FF Teufenbach, FF Katsch an der Mur und an die Berg- und Naturwacht sowie an alle freiwilligen Helfer!

Ansehen Älter
2021-06-02

ID Austria

Auf Ersuchen der BH Murau informieren wir Sie in der Beilage über den Flyer des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, welche Informationen über die Einführung der elektronischen Identität beinhalten.
Die ID Austria ist die „technische Nachfolgerin“ der bereits vielfach in Verwendung stehenden Handy-Signatur und wird nach Beendigung der Pilotphase und dem Zeitpunkt der allgemeinen Verfügbarkeit eine Fülle von Möglichkeiten bieten.
So können vielfach Behördenwege einfach und teilweise auch kostengünstiger abgewickelt werden, andererseits wird über die e-ID auch die Möglichkeit bestehen, Personaldokumente elektronisch via Smartphone stets verfügbar zu haben (Führerschein, Personalausweis, Reisepass, ELGA, etc.).

Weitere Informationen Älter
2021-06-02

Rundschreiben Nr.06/2021

Änderung der Zeiten für kontrollierte Corona (Covid-19) Selbsttestungen
Entsorgung von Rasen- und Strauchschnitt
Lärmschutzverordnung für den Ortsteil Teufenbach
Freie Wohnungen
Blumenschmuckbewerb "die Flora 2021"
Inserat Maschinenring

Weitere Informationen Älter
2021-05-28

Rundschreiben Nr. 05/2021_Stellenausschreibung eines Amtsleiters/einer Amtsleiterin

Die Gemeinde Teufenbach-Katsch schreibt die Stelle eines Amtsleiters/einer Amtsleiterin mit Beschäftigungsbeginn ab 01. Oktober 2021 öffentlich aus.

Details zur ausgeschriebenen Stelle und zu den erforderlichen Bewerbungsunterlagen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2021-05-17

PSN - Psychosoziales Netzwerk

Auf Ersuchen des Psychosozialen Netzwerks (PSN) informieren wir Sie über das umfangreiche Angebot!

Angst, Schlaflosigkeit, Sorgen, Traurigkeit, Sie grübeln viel & haben Lust auf nix.....
Dann sollten Sie wissen, dass Sie damit nicht alleine sind!

In der Anlage finden Sie bitte alle Themen und die Kontaktdaten der Beratungsstellen.

Weitere Informationen Älter
2021-04-26

Kolleg für Elementarpädagogik Judenburg

Auf Ersuchen des Kolleg für Elementarpädagogik Judenburg informieren wir Sie über den Ausbildungslehrgang der im Februar 2022 beginnt. Genauere Informationen zum Lehrgang entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2021-04-26

Das Holzmuseum in St. Ruprecht ob Murau

Auf Ersuchen des Holzmuseums St. Ruprecht informieren wir Sie das dieses ab 1. Mai wieder täglich öffnet.

Im Mai jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr.
Die aktuell geltenden Zutrittsbestimmungen sind auf der Homepage des Holzmuseums ersichtlich.
Zurzeit ist für den Besuch des Museums das Tragen einer FFP2-Maske vorgeschrieben.

Da die vergangene Saison für das Museum sehr kurz ausgefallen ist, werden heuer beide Ausstellungen vom Vorjahr übernommen.

Sonderausstellungen 2021

„hölzernes, Papier & Namen' lautet die Ausstellung im Haupthaus. Hier erfährt man Wissenswertes, Interessantes und vielleicht auch noch nicht Bekanntes rund um die Papierherstellung. Weiters wird es in der Ausstellung auch um Holznamen und deren Herkunft gehen.

Die zweite Ausstellung im HolzBauHaus ist bereits im dritten Jahr dem Thema Jagd gewidmet. Unter dem Titel „DENK mal WALD-WILD-JAGD' werden in Zusammenarbeit mit der Steirischen Jägerschaft und dem Jagdbezirk
Murau die Bedeutungen und die Auswirkungen in Verbindung mit Land- und Forstwirtschaft und dem Tourismus, anschaulich und lehrreich dargestellt. Im Jahr 2021 ist der Schwerpunkt Gams-, Stein- und Muffelwild.

1. Mai bis 31. Oktober, täglich geöffnet

Öffnungszeiten:
Mai, Oktober 10.00 bis 16.00 Uhr
Juni bis September 9.00 bis 17.00 Uhr

Audio Guides in den Sprachen Deutsch, Englisch, Ungarisch und Italienisch. Weiters werden vor Ort Ladestation für E-Autos und E-Bikes kostenlos für die Besucher zur Verfügung gestellt.
Heuer NEU: Das Holzmuseum ist bei der Steiermark Card mit dabei!

Weitere Informationen Älter
2021-04-26

1+1-AKTION für das STEIERMARK SCHAU-Ticket

Auf Ersuchen des Landes Steiermark informieren wir Sie über die "Ausstellung des Landes" die STEIERMARK SCHAU.

Noch bis 31. Oktober befasst sich die STEIERMARK SCHAU als „Ausstellung des Landes“ mit historischen und gesellschaftlichen Entwicklungen auf dem Territorium der heutigen Steiermark. Sie lädt dazu ein, sich mit Zukunftsvisionen auseinanderzusetzen, und gibt Gelegenheit, die Vielfalt unseres Landes aus dem Blickwinkel von Kunst und Kultur zu erleben. Realisiert wird diese erste Ausgabe der STEIERMARK SCHAU vom Universalmuseum Joanneum an insgesamt vier Schauplätzen: im Museum für Geschichte, im neugestalteten Volkskundemuseum, im Kunsthaus Graz sowie in einem mobilen Pavillon, der in vier steirischen Gemeinden Station machen wird.
Als Bonus für kulturinteressierte Gemeindebewohner*innen bietet das Universalmuseum Joanneum eine „1+1-Aktion“ auf das STEIERMARK SCHAU-Ticket (€ 16) an, die den Ausstellungsbesuch in Begleitung günstiger macht. Nur ein Ticket für alle vier Schauplätze der STEIERMARK SCHAU bezahlen und ein zweites kostenlos dazu bekommen! Erhalten Sie direkt in unserer Gemeinde die aktuellen 1+1 Flyer und lösen Sie diese an der Museumskasse ein!

Museum für Geschichte: was war
Sackstraße 16, 8010 Graz
Volkskundemuseum: wie es ist
Paulustorgasse 11-13a, 8010 Graz
Kunsthaus Graz: was sein wird
Lendkai 1, 8020 Graz
Mobiler Pavillon: wer wir sind
Wien – Hartberg – Spielberg – Schladming – Bad Radkersburg

Weitere Informationen Älter
2021-04-21

Wandelbühne St. Lambrecht

Auf Ersuchen der Wandelbühne St. Lambrecht informieren wir Sie über das Jahresprogramm für Kinder ab 7 Jahren.

My Dreams - My Fears
Wunder.Welt.Theater
Groove & Move
Fit für die Schule
Die Tolle Trällerei
Perücken to go
Warten auf das Christkind

Theatercamp 2021
Peter Pan - Auf nach Nimmerland!

Zu den Details der Workshops und zur Anmeldungen kommen Sie unter beigefügtem Link .

Weitere Informationen Älter
2021-04-20

Berg- und Naturwacht - Die Natur braucht Dich!

Auf Ersuchen der Berg- und Naturwacht informieren wir Sie über die Suche nach Mitgliedern!

Werden auch Sie ein(e) Helfer/Helferin der Natur!

Genaue Informationen rund um die Tätigkeit der Berg- und Naturwacht entnehmen Sie bitte der Beilage oder dem angeführten Link.

Weitere Informationen Älter
2021-04-20

FUTURE STARTS NOW!

Future starts now!
Unter diesem Moto unterstützt das Arbeitsmarktservice Steiermark Jugendliche bei der Suche nach einem passenden Lehrplatz. Einfach den QR-Code in der Beilage scannen und zur Lehrstellensuchen anmelden.

Weitere Informationen Älter
2021-04-16

Vorstellung der Pfarrsekretärin

Liebe Pfarrgemeinde!

Mein Name ist Christina Ertl, ich bin 21 Jahre alt und übernehme den Job als Pfarrgemeindesekretärin in Ihrer Gemeinde. Aufgewachsen bin ich in Oberwölz, mittlerweile wohne ich in Murau. Ich habe 2018 die Lehrabschlussprüfung zur Restaurantfachfrau abgeschlossen. Danach arbeitete ich im Servicebereich am Arlberg und am Wolfgangsee. Die abwechslungsreiche Arbeit im Pfarrbüro macht mir bereits jetzt viel Freude, auch wenn ich mich in vielen neuen Themengebieten erst einarbeiten muss.

Dienstags von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr bin ich für Sie in Frojach zu sprechen und mittwochs von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr in Teufenbach.

Ich freue mich auf die vielfältigen Aufgaben, eine gute Zusammenarbeit und viele nette Begegnungen!
Christina Ertl

Weitere Informationen Älter
2021-04-13

Rundschreiben Nr.04/2021

Aktuelle Termine für die kontrollierten Corona (Covid-19) Selbsttestungen der Gemeinde Teufenbach-Katsch.

Vorerst: Mittwoch und Freitag jeweils
von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wo: Seniorenwohnheim Teufenbach
(Eingang Nord – Hauptstraße)

Eine Anmeldung zur Testung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen Älter
2021-04-12

Verordnung der BH Murau_Abänderung von Jagdzeiten im Jagdbezirk Murau

Vorverlegung der Schusszeit

Weitere Informationen Älter
2021-04-08

Ab in die Ferien...

Auf Ersuchen des Landes Steiermark informieren wir Sie über die Feriencamps für alle Kinder von 5 bis 16 Jahren!
Weitere Informationen zum Ferienprogramm und zur Buchung finden Sie bitte unter folgenden Link:
https://www.ferien-kinderfreunde.at/

Weitere Informationen Älter
2021-03-26

Rundschreiben Nr. 03/2021

Brauchtumsfeuer 2021
An alle Hundebesitzer/innen
Freie Wohnungen
Feuerlöscherüberprüfung im Rüsthaus der FF Katsch an der Mur
Pflegedrehscheibe Murau
Osterwünsche

Weitere Informationen Älter
2021-03-25

Stellenausschreibungen der Fa. Pachlinger

Auf Ersuchen der Fa. Pachlinger informieren wir Sie über die ausgeschriebenen Stellen als Facharbeiter, Hilfsarbeiter und einen Projektleiter Techniker! Detaillierte Informationen zu den Stellenausschreibungen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2021-03-18

Stellenausschreibung der Fa. KLH als Techniker (m/w)

Auf Ersuchen der Fa. KLH informieren wir Sie über die ausgeschriebene Stelle als Techniker (m/w). Detaillierte Information entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2021-03-11

Stellenausschreibungen der Fa. KLH

Auf Ersuchen der Fa. KLH informieren wir Sie über die ausgeschriebenen Stellen als Tischler / Zimmerer (m/w), CNC-Maschinist (m/w) und Maschinenführer (m/w). Detaillierte Information entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2021-03-11

Stellenausschreibungen der Fa. BREM BAU

Weitere Informationen Älter
2021-03-10

Projekt ZAUM der Holzwelt Murau

Auf Ersuchen der Holzwelt Murau informieren wir Sie, über eine Kooperation der Holzwelt, des PSN Murau und der FH Joanneum, um die Unterstützungsmöglichkeiten rund um die psychische Gesundheit bekannter zu machen. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2021-03-10

Rundschreiben Nr. 02/2021

Wegsperre - Tauwetterperiode
Corona - Schutzimpfung
Informationen aus dem Bauamt
Aktuelle Förderungen der Gemeinde
Betreuung von Blumen und Pflanzen auf öffentlichen Plätzen - gegen Entgelt!
Straßenkehren im Gemeindegebiet
Statistik Austria kündigt SILC-Erhebung an

Weitere Informationen Älter
2021-02-25

Steiermark Card 2021

Die Steiermark-Card = die Eintrittskarte in 162 Ausflugsziele

Auf Ersuchen der Steiermark Card informieren wir Sie über den aktuellen Preis der Card und allen Ausflugzielen in 2021!

Genauer Informationen entnehmen sie bitte der beiliegenden PDF-Datei.

Weitere Informationen Älter
2021-02-10

Energieberatung 2021

"Ich tu´s Energieberatung 2021"

Ihre individuelle Energieberatung durch einen Ich tu's Berater / eine Ich tu's Beraterin wird vom Land Steiermark gefördert ...

Sie erhalten von fachkundigen EnergieberaterInnen Auskunft zu den Themen Neubau bzw. Sanierung eines Einfamilienhauses, Erneuerung oder Verbesserung der Heizanlage, Einbau einer Solaranlage, Fragen zu Energiesparmaßnahmen, Anschaffung energiesparender Elektrogeräte, Auskunft zu Förderungen, uvm.

Kontakt:
Serviceline Montag - Freitag 0316/877-3955 oder unter www.ich-tus.at einen Termin vereinbaren!

Weitere Informationen Älter
2021-01-28

Die Vinzenzgemeinschaft Bezirk Murau startet die Spendenaktion „Schulküchenpatenschaft Bezirk Murau“ für Mary´s Meals.
Mary´s Meals ist eine internationale gemeinnützige Organisation mit der Vision, dass jedes Kind täglich eine warme Mahlzeit in der Schule erhält.
Unterstützen Sie die Initiative der Vinzenzgemeinschaft Bezirk Murau und übernehmen Sie eine Patenschaft für eine Schulküche in Liberia, einem der ärmsten Länder der Welt. Mit 18,30€ pro Jahr ermöglichen Sie einem Kind eine tägliche Mahlzeit in der Schule.
Weitere Informationen über die Patenschaft und den Spenden entnehmen Sie bitte dem PDF-Dokument.
Helfen hilft!

Weitere Informationen Älter
2021-01-22

Bedarfserhebung Corona-Impfung für Personen 80+

Wichtig: Bitte melden Sie sich auch dann bei uns im Gemeindeamt an, wenn Sie bereits bei Ihrem Hausarzt Ihren Impfwunsch bekannt gegeben haben oder dort noch bekannt geben werden!

Weitere Informationen Älter
2021-01-21

we_do - Frauen nutzen ihre Chance

#we_do – Frauen nutzen ihre Chance
Das Projekt #we_do unterstützt erwerbstätige Frauen mit niedrigem Einkommen, ihre Berufs- und Ein-kommenschancen zu verbessern. Sie erhalten kostenlose Beratung, individuelles Coaching und können bis zu 3.000 Euro Weiterbildungsgeld beim Land Steiermark beantragen! Alle erwerbstätigen Frauen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in den Regionen Graz, Südoststeiermark, Oststeiermark und Obersteiermark West können das Angebot nutzen. Die Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Steiermark finanziert. Nutzen Sie Ihre Chance! Nähere Informationen finden Sie auf www.we-do.at.

Weitere Informationen Älter
2021-01-19

Rundschreiben Nr. 01/2021

Aktuelle Information Antigen -Testung in Murau
Besuchsregeln im Seniorenwohnheim- und Pflegeheim Schloss Neuteufenbach
Korrektur der Biomülltermine , diese variieren in den Ortsteilen

Weitere Informationen Älter
2021-01-19

Stellenausschreibung der Holzwelt Murau

Auf Ersuchen der Holzwelt Murau informieren wir Sie über die Stellenausschreibung zur Unterstützung des Leader-Managements im Ausmaß von 20-30 Wochenstunden. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage .

Weitere Informationen Älter
2020-12-22

Amtstierärztlicher Rufbereitschaftsdienst I. Quartal 2021

Auf Ersuchen der BH Murau informieren wir Sie über die Amtstierärztlicher Rufbereitschaftsdienst im I. Quartal 2021.

Weitere Informationen Älter
2020-12-21

Rundschreiben Nr. 14/2020

Weihnachtswünsche
Friedenslicht der FF Katsch an der Mur
Wasserzählerablesung für die Ortsteile Frojach u. Katsch
Schneeräumung in unserer Gemeinde
Auszahlung Besamungszuschuss/ Beitrag für Erstbelegungen
Tierschutzvolksbegehren
Mülltermine 2021

Weitere Informationen Älter
2020-12-16

Sprechtage der AUVA für das Jahr 2021

In der Beilage informieren wir Sie über die jeweiligen Sprechtage für das Jahr 2021 der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt in der Außenstelle in Judenburg.

Weitere Informationen Älter
2020-12-15

Rundschreiben Nr. 13/2020

Wichtige Information bezüglich Covid-Massentestung!

Am 12.12. u. 13.12.20 finden in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr (bzw. bis zur Abfertigung der letzten anwesenden Testperson) an drei Standorten Massentests statt.

Anmeldung online unter www.steiermarktestet.at oder telefonisch unter der Nr. 0316/376300 von Mo - Fr in der Zeit von 07:00 - 17:00 Uhr.

Genauere Information entnehmen Sie bitte der Beilage!

Weitere Informationen Älter
2020-12-04

Ernährungsprogramm "GEMEINSAM G`SUND GENIESSEN"

Auf Ersuchen des Gesundheitsfonds Steiermark informieren wir Sie wie folgt:

Der Gesundheitsfonds Steiermark ist eine offizielle Einrichtung und finanziert in der Steiermark ein kostenfreies Ernährungsprogramm.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-11-30

Harry-Krenn-Preis

Auf Ersuchen der Caritas der Diözese Graz-Seckau informieren wir Sie wie folgt:

Harry Krenn war ein unermüdlicher Innovationsgeber und Unterstützer von Menschen in Not in der Steiermark und Impulsgeber für die Caritas – aufgrund seines Wirkens konnten bis heute erfolgreiche Projekte wie der Homeless Worldcup (Obdachlosen-Fußballturnier) oder das Team ON ('Team Ohne Nest') realisiert werden. Um die Idee seines Wirkens weiterzutragen, hat die Caritas den Harry-Krenn-Preis ins Leben gerufen.

Steiermarkweit möchte die Caritas Einzelpersonen genauso wie Vereine, Stiftungen oder öffentliche Einrichtungen dazu einladen, ihre Projekte/Projektideen für sozial-mutiges Handeln einzureichen.

Unter dem Link: https://www.caritas-steiermark.at/index.php?id=16036 finden Sie weiterführende Informationen inklusive Antragsformular.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-11-30

Bürger- u. Projektsprechtag im Jahr 2021

Im Jahr 2021 finden die Bürger- und Projektsprechtage bei der Bezirkshauptmannschaft Murau statt.
Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Weitere Informationen Älter
2020-11-30

Wartungsarbeiten an der Kabel-TV und Internetversorgung

Auf Ersuchen der Fa. AiNet Telekommunikations-Netzwerk GmbH informieren wir Sie über bevorstehende Wartungsarbeiten. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-11-11

Übungen des Österreichischen Bundesheers

Auf Ersuchen des Militärkommandos Steiermark informieren wir Sie wie folgt:

Weitere Informationen Älter
2020-11-10

Rundschreiben Nr. 12/2020

Corona-Virus: Wichtige Informationen - Maßnahmen in der Verwaltung/ Parteienverkehr

Auszahlung des Jagdpachtschillings 2020

Weitere Informationen Älter
2020-11-05

Herausfordernde Zeiten - Reden hilft!

Reden hilft!

Kostenlose Hotline
Montag bis Sonntag 09:00 - 21:00

Weitere Informationen Älter
2020-11-04

Veranstaltung "Rückwärts leben"

Auf Ersuchen des Katholischen Bildungswerks informieren wir Sie über nachstehenden Vortrag:
'Rückwärts leben' - Demenz und Kommunikation mit demenzkranken Menschen - Dienstag, 10. November 2020, 19.00 Uhr, Pfarrhof Frojach

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-10-19

Kriegerdenkmal Katsch - Einzigartiges Kulturdenkmal in neuem Glanz

Ansehen Älter
2020-10-15

Blumenschmuckbewerb 2020 - Herzlichen Glückwunsch den Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Wir gratulieren den Teilnehmerinnen und den Teilnehmern des Blumenschmuckbewerbes 2020
zu hervorragenden Leistungen!

Ansehen Älter
2020-10-15

Faschingsdienstag im Gemeindeamt

Ansehen Älter
2020-10-15

Die Gewinner der Steiermark-Card 2020

Ansehen Älter
2020-10-15

Asphaltierungsarbeiten Bahnhof Frojach_August 2020

Ansehen Älter
2020-10-15

Konstituierende Sitzung am 22. Juli 2020

Ansehen Älter
2020-10-15

Rundschreiben Nr. 11/2020

Ergebnisse Blumenschmuckbewerb 2020
Unwetterschäden
Heizkostenzuschuss 2020/2021
Zivildiener für das Seniorenwohn- und Pflegeheim Schloss Neuteufenbach gesucht!
Kriegerdenkmal Katsch
Sommerlinde
Freie Wohnungen
Worte von unserer Fr. Bürgermeisterin an die Bevölkerung

Weitere Informationen Älter
2020-10-15

Freie Wohnungen

Wenn Sie Interesse an einer dieser Wohnungen haben, melden Sie sich bitte im Gemeindeamt (Tel.: 03582/2408) oder direkt beim jeweiligen Vermieter.

Weitere Informationen Älter
2020-10-15

Vertragsärzte/innen zur Totenbeschauung

Folgende Ärztinnen/Ärzte sind vertraglich zur Gemeinde gebunden und zur Totenbeschau – gemäß § 3 Stmk. Leichenbestattungsgesetz 2010 –berechtigt:

Dienstsprengel „Murau-Mitte/Süd: St. Lambrecht-Scheifling-Teufenbach-Niederwölz“

1. Dr. Wolfgang R. Auer, MSc, Wiener Straße 16, 8820 Neumarkt in Steiermark, Tel.: 03584 33330

2. Dr. Eva Maria Blaschon, Niederwölz 10, 8831 Niederwölz, Tel.: 03582 20565

3. Dr. Farhad Dianat, Doktor-Schalling-Gasse 9-1, 8811 Scheifling, Tel.: 03582 21047

4. Gruppenpraxis Dr. Thomas und Iris Greibl, Sonnenweg 1, 8833 Teufenbach-Katsch,
Tel.: 03582 8175

5. Dr. Hans Peter Maier, Hauptstraße 23, 8813 St. Lambrecht, Tel.: 03585 2127

6. Dr. Birgit Murer, Hauptstraße 16, 8813 St. Lambrecht, Tel.: 03585 2216

7. Dr. Johann Rainer, Mühlen 32, 8822 Mühlen, Tel.: 03586 2333

8. Dr. Andreas Ruhdorfer, Hauptplatz 30, 8820 Neumarkt in der Steiermark, Tel.: 03584 400

Weitere Informationen Älter
2020-09-08

Einschreibung in die Volkshochschule

Auf Ansuchen der Volkshochschule informieren wir Sie, dass
ab 7. September 2020 die Einschreibung in die Volkshochschule Oberes Murtal möglich ist.

Weitere Informationen Älter
2020-09-02

Rundschreiben Nr. 10/2020

Baumkontrolle
Die Gewinner der Steiermark Card
Neue Software im Gemeindeamt
Pflegedrehscheibe des Landes Steiermark im Bezirk Murau
Digitale Amtstatel

Weitere Informationen Älter
2020-08-24

Auf Ersuchen des Entminungsdienstes des Österreichischen Bundesheer informieren wir Sie bei Auffindung von Kriegsrelikten umgehend die Polizei zu verständigen!!!

Weitere Informationen Älter
2020-08-04

Rundschreiben Nr. 09/2020

Konstituierende Sitzung am 22.07.2020, Sprechtage der Bürgermeisterin, Müllinseln und Gelbe Säcke, Fundamt, Essen auf Rädern

Weitere Informationen Älter
2020-07-28

Presseaussendung: Naturschutzbund - Verbreitung der Zauneidechse

Auf Ersuchen des Naturschutzbundes informieren wir Sie in der Anlage über die Verbreitung der Zauneidechse.

Bildquelle:
Zauneidechse © Pixabay / Hans Hallodri

Weitere Informationen Älter
2020-07-21

Rundschreiben Nr. 08/2020

Erster Ehrenbürger der Gemeinde
Wasserbefunde
Feuerlöscherüberprüfung
Steiermark-Card Gewinnspiel

Weitere Informationen Älter
2020-07-16

Blutspendenaktion Juli 2020

Die nächste Blutspendeaktion findet am 17.07., 24.07. und am 19.07.2020 statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-06-19

Rundschreiben 07/2020

Stellenauschreibungen:
kommunalen Facharbeiters(in) (GemeindearbeiterIn m/w/d)
Kindergartenpädagogin(en)
Betreten von landwirtschaftlichen Flächen
Ankündigung Hundekundekurs

Weitere Informationen Älter
2020-06-17

Hundekundekurs für das 3. Quartal 2020

 

Termin:
Freitag, 21. Februar 2020, von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Sitzungssaal der BH Murau

Teilnehmerzahl: mindestens 10 Personen

Kosten: € 41,60

Auskünfte und Anmeldung:
Anmeldung bis spätestens Montag, 03.Februar 2020 bei Frau Anna Hansmann unter der Tel. Nr. 03532/2101-218 oder per E-Mail: anna.hansmann@stmk.gv.at

Die Kosten in Höhe von € 41,60 sind mittels Banküberweisung unter Angabe der Geschäftszahl - GZ: BHMU-10885/2020 auf das Konto der Bezirkshauptmannschaft Murau oder bei der Amtskasse vor Ort bis spätestens Freitag, 14. Februar 2020 einzuzahlen.

Weitere Informationen Älter
2020-06-15

Rundschreiben Nr. 6/2020

Gemeinderatswahlen,
Volksbegehren,
'Raus aus ÖL',
Kindersommer,
Steiermark Card,
Lärmschutzverordnung,
Mobilitätsbefragung.

Weitere Informationen Älter
2020-06-09

Blutspendeaktion Juni 2020

Die nächste Blutspendeaktion findet am 11. und am 19. Juni 2020 statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-05-28

Radfahren in der Region

Mobilitätsbefragung
Radfahren in der Region Murau Murtal
Teilnehmen und tolle Preise gewinnen!

Weitere Informationen Älter
2020-05-20

Flugbetrieb Eurofighter - Überschalltraining

Auf Ersuchen des Österreichischen Bundesheers informieren wir Sie über den Flugbetrieb der Eurofighter in der Zeit von 25. Mai 2020 bis 05. Juni 2020. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-05-18

Presseaussendung: Naturschutzbund sucht in der Steiermark nach Amphibien

Auf Ersuchen des Naturschutzbundes Steiermark informieren wir Sie in der Anlage über die Bedrohung von heimischen Amphibienarten.

Bildinfo: Feuersalamander (c) Robert Hofrichter

Weitere Informationen Älter
2020-05-14

Rundschreiben Nr. 5/2020

Corona-Virus: Wir blicken zuversichtlich in die Zukunft!; Blumenschmuckbewerb "Die Flora 2020"; Zivildienst im Seniorenwohn- und Pflegeheim Schloss Neuteufenbach - freier Platz für Juni 2020!; Pool befüllen; Breitband-Beratungstage der Telekom

Weitere Informationen Älter
2020-05-08

Blutspendeaktion Mai 2020

Die nächste Blutspendeaktion findet am 22. Mai 2020 in der Neuen Mittelschule in Murau statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-05-04

Bürger- und Projektsprechtag der BH Murau

Im Auftrag der Bezirkshauptmannschaft Murau informieren wir Sie wie folgt:

Der Projektsprechtag des Anlagenreferates am 01. April 2020 muss leider aufgrund der 'Corona-Virus-Krise' abgesagt werden. Ob der nächste Sprechtag am 03. Juni 2020 stattfindet, wird Ihnen noch mitgeteilt.

Weitere Informationen Älter
2020-04-24

Naturschutzbund - Österreichischer Insektenatlas 2020

Auf Ersuchen des Naturschutzbundes informieren wir Sie wie folgt:

Seit 1990 hat sich die Menge unserer Insekten um 75% reduziert! Der Naturschutzbund und GLOBAL 2000 fordern deshalb einen Systemwandel hin zu einer kleinteiligen, ökologischen Landwirtschaft, um das dramatische Artensterben zu stoppen.

Der veröffentlichte Insektenatlas zeichnet ein düsteres Bild: Seit 1990 ging der Insektenbestand um 75% zurück, 30% der Arten sind weltweit bedroht. Dabei sind 75% unserer wichtigsten Kulturpflanzenarten von der Bestäubung durch Insekten abhängig. Auch in Österreich sind viele Insektengruppen stark gefährdet, wie etwa die Hälfte aller Schmetterlings- oder Heuschreckenarten.

Der Österreichische Insektenatlas wird präsentiert von der österreichischen Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung und dem Naturschutzbund Österreich. Details finden Sie im Anhang und auf www.naturschutzbund.at.

Bildinfo: Die stark gefährdete Zweigestreifte Quelljungfer (c) Josef Limberger

Weitere Informationen Älter
2020-04-16

Stellungstermin - Information des Bundesministeriums

Auf Ersuchen des Bundesministeriums informieren wir Sie wie folgt:

Aufgrund der Coronakrise hat das Bundesministerium, wie Sie den Medien wahrscheinlich entnommen haben, die Stellungen vorerst bis 20. April 2020 ausgesetzt. Nachdem die Lage sich nicht im erhofften Umfang verbessert hat, haben sie entschieden, die Stellung bis auf weiteres auszusetzen. Dies dient dem Schutz der Stellungspflichtigen, ihrer Familien und somit auch der Gemeinde. Die Stellungspflichtigen werden, sobald sich die Lage verbessert hat und die Stellungsstraßen wieder öffnen, per Brief über ihren neuen Stellungstermin informiert.

Weitere Informationen Älter
2020-04-14

Verordnung der BH Murau - Abänderung von Jagdzeiten im Jagdbezirk Murau

Aufgrund des § 49 Abs. 4 Stmk. Jagdgesetz 1986, LGBl. Nr. 23 i.d.g.F. wird seitens der BH Murau wie folgt verordnet:

Die Jagdzeiten für Schmaltiere und Schmalspießer werden aus Gründen der Wildstandsregulierung für das Jagdjahr 2020/21 wie folgt geändert:

Beginn der Jagdzeit: 15.04.2020
Ende der Jagdzeit: 31.12.2020

Weitere Informationen Älter
2020-04-14

Staatlich anerkannte Schuldnerberatung Steiermark - Corona als finanzielle Herausforderung

Auf zahlreiche GemeindebürgerInnen kommen in der jetzigen Situation wirtschaftliche Probleme zu. Unabhängig davon, ob finanzielle Hilfeleistungen in Anspruch genommen werden, ist eine frühzeitige, professionelle Beratung in vielen Fällen sehr empfehlenswert.

Als staatlich anerkannte Schuldenberatung steht die Schuldnerberatung Steiermark GmbH Ratsuchenden und auch für Helfende zur Verfügung. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Infoblatt.

Weitere Informationen Älter
2020-04-10

Blutspendetermin am 24. April 2020

Die nächste Blutspendeaktion findet am 24. April 2020 in Scheifling statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-04-10

Öffnung der Altstoffsammelzentren, Entsorgung während der Corona-Krise

Aufgrund der Lockerungen der Bundesregierung in Bezug auf die Maßnahmen zum Coronavirus SARS-CoV-2, haben die steirischen Abfallwirtschaftsverbände gemeinsam mit der Steiermärkischen Landesregierung gestern Rahmenbedingungen für die Öffnung der Altstoffsammelzentren und Ressourcenparks festgelegt.

Der Abfallwirtschaftsverband Murau wird sein Altstoffsammelzentrum am Dienstag, dem 14. April 2020 wieder für alle Abfallarten und auch für die Bürger und Gewerbetriebe öffnen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage

Weitere Informationen Älter
2020-04-09

Hilfsangebote Beratungen in Corona-Zeiten

Weitere Informationen Älter
2020-04-07

Rundschreiben 04/2020

Sperrmüllsammlung für Ortsteil Teufenbach abgesagt, Brauchtumsfeuer 2020 verboten, Beschränkter Betrieb der Müllhygienisierungsanlage, Osterwünsche

Weitere Informationen Älter
2020-04-03

Corona-Virus: Wichtige Informationen

Im Rundschreiben Nr. 3/2020 teilen wir Ihnen wichtige Informationen zum Thema Corona-Virus mit.

Weitere Informationen Älter
2020-03-20

Zivilschutzverband Österreich - Blackout Ratgeber

Der Zivilschutzverband Österreich hat auf seiner Homepage www.zivilschutz.steiermark.at einen Blackout Ratgeber veröffentlicht.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beiliegendem PDF-Dokument.

Weitere Informationen Älter
2020-03-19

Presseaussendung des Naturschutzbundes

Auf Ersuchen des Naturschutzbundes informieren wir Sie wie folgt:

DACHBÖDEN AUF! SCHMETTERLINGE FREI!

Die Frühlingssonne heizt wieder auf unsere Dächer, die Dachböden erwärmen sich. Und genau dort überwintern seit Monaten zahlreiche Tagfalter, insbesondere das Tagpfauenauge, aber auch der Kleine Fuchs und unter den Nachtfaltern die sogenannte Hausmutter. Zahlreiche Florfliegen und Marienkäfer sind auch dabei und wollen in die warme Freiheit. Auf der Suche nach Ausfluglöchern am Dachboden flattern sie sich tagelang an den verschlossenen Dachfenstern zu Tode.

Der Naturschutzbund bittet deshalb: Öffnen Sie die Dachfenster zumindest einen Spalt, damit die häuslichen Überwinterer eine Chance haben, den Frühling zu erleben!

Beobachtungen von Schmetterlingen sollen zudem auf www.naturbeobachtung.at gemeldet werden. Damit hilft man dem Naturschutzbund bei der besseren Erforschung der Schmetterlinge.

Weitere Informationen Älter
2020-03-19

Automatisch generierte Veranstaltungsvorankündigungen - GemeindeApp

Die GEMEINDEAPP versendet automatisch Veranstaltungsvorankündigungen. Die Ankündigungen sind bis auf Widerruf selbstverständlich als nichtig zu betrachten.

Weitere Informationen Älter
2020-03-18

Information - Ordination Dr. Farhad Dianat

 

Auf Ersuchen von Herrn Dr. Farhad Dianat informieren wir Sie wie folgt:

Liebe Patientinnen und Patienten!

Auch wir, als Ordination Dr. Dianat, müssen auf die momentane Coronaviruspandemie reagieren und besonders gefährdete Mitmenschen schützen. Unsere Ordination ist ganz normal für Sie geöffnet. Desinfektionsmittel steht im Vorraum zur Verfügung. Verzichten Sie auf das Händeschütteln, halten Sie einen Abstand von zumindest 1 Meter ein und achten Sie nach Möglichkeit darauf, dass nicht mehr als 5 Patienten gleichzeitig in der Ordination sind. Für Patienten mit Verdacht auf Corona Infektion bitte nicht in die Ordination kommen, sondern die Ordination 03582-21047 oder gleich die Telefonnummer: 1450 anrufen. Bei Aufenthalt in Risikogebieten in den letzten 14 Tagen oder Kontakt mit Infizierten und Husten, Atemprobleme oder Fieber.

Für allgemeine Fragen zum Coronavirus Hotline 0800 555 621 anrufen : Expertinnen und Experten der AGES beantworten Fragen rund um das Coronavirus. 24 Stunden täglich erreichbar.

Wir brauchen derzeit Ihre e-Card nicht entgegen nehmen, nennen Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, dadurch schützen Sie das Ordinationspersonal. Krankschreibungen/Gesundmeldungen können wir derzeit auch telefonisch abwickeln. Medikamente können gerne auch von Angehörigen in der Ordination abgeholt werden.

Danke für Ihr Verständnis, denn nur wenn wir gemeinsam zusammenhelfen, können wir Neuinfektionen verhindern.

Ihr Dr. Farhad Dianat mit Ordinationsteam

Weitere Informationen Älter
2020-03-18

"Großer steirischer Frühjahrsputz" wird abgesagt

"Der große steirische Frühjahrsputz 2020" muss heuer zur Eindämmung der Corona-Pandemie leider abgesagt werden. "Der Schutz der Gesundheit hat für uns oberste Priorität", erklären Landesrat Hans Seitinger und ORF-Steiermark-Landesdirektor Gerhard Koch.

Ein großer Dank gilt allen, die ihre Teilnahme und Mithilfe bei der Organisation dieses "Frühjahrsputzes" bereits bekundet hatten.

Weitere Informationen Älter
2020-03-18

Automatisch generierte Veranstaltungsvorankündigungen - GemeindeApp

Die GEMEINDEAPP versendet automatisch Veranstaltungsvorankündigungen. Die Ankündigungen sind bis auf Widerruf selbstverständlich als nichtig zu betrachten.

Weitere Informationen Älter
2020-03-18

Coronavirus - kein Parteienvekehr

Aufgrund der derzeitigen Situation wurde der Parteienverkehr im Gemeindeamt eingestellt! Bei dringenden Angelegenheiten erreichen Sie uns weiterhin per E-Mail: gde@teufenbach-katsch.gv.at oder telefonisch unter 03582/2408.

Weitere Informationen Älter
2020-03-15

Zivilschutz Infoblatt - Maßnahmen Coronavirus

Im beiliegendem PDF-Dokument sind die wichtigsten Punkte rund um die notwendigen Maßnahmen bezüglich des Coronaviruses vom Zivlschutzverband Steiermark zusammengefasst.

Weitere Informationen Älter
2020-03-13

Coronavirus - Selbstschutzinformation Zivilschutzverband

Auf Ersuchen des Zivilschutzverbandes Steiermark informieren wir Sie wie folgt:

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus werden von Seiten der Behörden und der Regierung weitere Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus getroffen!

Neben einem Einreisestopp für Menschen aus Italien werden der Lehrbetrieb an Unis und Fachhochschulen eingestellt und Veranstaltungen stark eingeschränkt bzw. abgesagt.

Jüngere Menschen haben meist geringere Symptome als ältere Mitmenschen, weshalb die älteren Menschen nur dann bestmöglich geschützt werden können, wenn die Verbreitung des Coronavirus in allen Altersgruppen eingedämmt wird.

Es gilt der Appell an die Bevölkerung, soziale Kontakte zu minimieren und die geltenden Maßnahmen - zum Schutz aller - einzuhalten. Eine durchdachte Bevorratung ist hier sinnvoll. Die Bevorratung reicht von Hygieneartikel, rezeptpflichtige Medikamente über Wasser und Grundnahrungsmittel.

Entsprechende Hygienemaßnahmen werden vorausgesetzt und sind in der derzeitigen Situation unverzichtbar!

Zivilschutztipp: Bewusst mindestens 20 Sekunden und mit Seife die Hände waschen!

https://orf.at/corona/stories/3157265/
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Haeufig-gestellte-Fragen.html
https://www.kommunikation.steiermark.at/cms/beitrag/12772245/29767960/

Unser Motto: Vorbeugen, damit nichts passiert - Vorbereitet sein, sollte etwas passieren!

Beilage: Broschüre Bevorratung

Weitere Informationen Älter
2020-03-12

Zivildienst im Seniorenwohn- und Pflegeheim Schloss Neuteufenbach

Freier Platz für Juni 2020!

Für den Aufnahmetermin Juni 2020 gibt es noch einen freien Zivildienstplatz in unserem Seniorenheim. Alle weiteren Infos dazu gibt es beim Heimleiter, Herrn Mag. (FH) Ulrich Bartoleit, der gerne in einem persönlichen Gespräch alle Fragen rund um den Zivildienst im Schloss Neuteufenbach beantwortet und auch bei der Beantragung zur Zuweisung hilft.

Wir würden uns sehr darüber freuen, einen jungen Gemeindebürger in unserem Heim als „Zivi“ begrüßen zu dürfen!

Kontakt: Tel. 03582 / 2407, E-Mail heimleiter-teufenbach@ainet.at

Weitere Informationen Älter
2020-03-11

ABSAGE - Vortrag am 15.03.2020

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus wird der Vortrag von Herrn Klaus Wenzel am Sonntag, dem 15. März 2020 mit Beginn um 14.00 Uhr im Gasthof Würschl in Katsch abgesagt!

Ein neuer Termin wird bekanntgegeben.

Weitere Informationen Älter
2020-03-10

Die Amphibien sind los! Naturschutzbund bittet um Unterstützung: „Froschklauber“ und Amphibienmelder gesucht

Frostfreier Boden, Abendtemperaturen ab 4°C und Regen bedeuten gute Bedingungen für Amphibien, um sich auf die Wanderschaft zu ihren Laichgewässern zu begeben. Zu den ersten, die zu ihren Laichplätzen aufbrechen, gehören Erdkröte, Grasfrosch, Teichmolch und Bergmolch, in vielen Gebieten Österreichs sind sie bereits unterwegs. Um bei den Laichgewässern anzukommen, müssen die Tiere heute vielfach Straßen überqueren, was für sie oft tödlich endet. Der Naturschutzbund sucht deshalb Freiwillige, die den Amphibien sicher über die Straße helfen. Außerdem sollen Amphibienbeobachtungen gemeldet werden.

Schon bei einer Verkehrsdichte von nur 60 Autos pro Stunde kommen 90 Prozent der wandernden Erdkröten zu Tode. Dabei spielt es meist keine Rolle, ob die Tiere direkt von den Autoreifen erwischt werden, oder das Fahrzeug nur über sie hinweg fährt. Denn ab einer Geschwindigkeit von 30 km/h kann der fragile Amphibienkörper dem Luftwirbel nicht standhalten, die Tiere werden buchstäblich zerfetzt.

Damit die Amphibien bei ihrer Laichwanderung erst gar nicht auf die Straßen gelangen, gibt es im ganzen Land Amphibienschutzzäune. Diese müssen aber während der Wanderzeit täglich betreut werden: Viele Freiwillige sind jedes Jahr im Einsatz, um Erdkröte, Grasfrosch & Co. sicher über die Straße zu bringen.

Der Naturschutzbund bittet nun um Unterstützung bei dieser wichtigen Arbeit. Vor allem in Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark werden noch Helfer gesucht.

Freiwillige melden sich bitte bei:
Naturschutzbund Oberösterreich: Tel.: 0732 / 77 92 79, oberoesterreich@naturschutzbund.at
Naturschutzbund Niederösterreich: Tel.: 01 / 402 93 94, noe@naturschutzbund.at
Naturschutzjugend Steiermark: office.stmk@naturschutzjugend.at

Auch allgemeine Amphibienbeobachtungen sollen gemeldet werden. Diese sammelt der Naturschutzbund auf www.naturbeobachtung.at oder über die App naturbeobachtung.at

Weitere Informationen Älter
2020-03-09

2. Flexi(info)talk

Wir dürfen Sie über den 2. Flexi(nfo)talk der Flexiblen Hilfen Murau, in Kooperation mit den Kinderphysiotherapeutinnen Birgit Weilharter und Astrid Kralik sowie mit dem Verein regioMOTION, informieren.

Im Anhang befinden sich die Ausschreibungen, welchen Sie die genau Veranstaltungsdaten sowie die Orte entnehmen können.

Weitere Informationen Älter
2020-03-06

Jugendsportverein Action Company - Power-Ferien in Kärnten

Der Jugendsportverein Action Company veranstaltet im Mölltal/Kärnten in den Sommerferien für Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren echte Power-Ferien.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-03-06

Gemeinderatswahl 2020 - Wahlservice

Wir informieren Sie über eine Erweiterung des zentralen Wahl-Service – die Amtliche Wahlinformation in einfacher Sprache, entstanden in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH.

Dieses neue Service steht seit heute unter www.einfachfürdich.at zur Verfügung.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage

Weitere Informationen Älter
2020-03-04

Pflegedrehscheibe Bezirk Murau

Seit 3. Februar 2020 steht die Pflegedrehscheibe des Landes Steiermark in unserem Bezirk Murau zur Verfügung.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-02-19

JACKPOT-Bewegungsprogramm des Sportvereines Teufenbach

JACKPOT – Ziehen Sie das beste Los für Ihre Gesundheit!

Mit dem kostenlosen JACKPOT Bewegungsprogramm fit und gesund durch den Herbst.

Wollen Sie Ihren inneren Schweinehund besiegen, über sich selbst hinauswachsen und wieder mehr für Ihre Gesundheit, Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensqualität tun? Das JACKPOT-Bewegungsprogramm bietet allen im Alter von 30-65 Jahren, die Ihren Alltag aktiver und bewusster erleben wollen, die praktische Lösung. Bereits seit 3,5 Jahren wird das JACKPOT-Bewegungsprogramm an Standorten in der ganzen Steiermark angeboten und seine rund 1500 bisherigen TeilnehmerInnen verzeichnen nachhaltig tolle Erfolge.

Was ist JACKPOT?
JACKPOT ist ein Bewegungsprogramm, ins Leben gerufen von der Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (SVA) in Zusammenarbeit mit anderen Sozialversicherungsträgern, der Universität Graz, den Sportdachverbänden sowie lokalen Sportvereinen, wie auch dem UNION Sportverein Teufenbach. Ziel ist es, Bewegung wieder zu einem wichtigen Bestandteil Ihres Alltags werden zu lassen und die Freude und Motivation daran zu stärken. Ausreichend Bewegung im Sinne der Österreichischen Bewegungsempfehlung hat nicht nur einen positiven Einfluss auf das Auftreten und Ausbreiten von Risikofaktoren, wie etwa Bluthochdruck oder Übergewicht, sondern macht Sie ganz generell im Alltag körperlich und geistig fitter sowie nachgewiesen glücklicher, zufriedener und dynamischer.

Ist JACKPOT für mich geeignet?
Das JACKPOT-Bewegungsprogamm ist für jedermann im Alter von 30-65 Jahren geeignet, egal ob Bewegungsmuffel, Sport-Beginner oder Wiedereinsteiger und macht in der Gruppe gleich noch mehr Spaß. Besonders KurabsolventInnen profitieren von den eigens für ihre Zielgruppe konzipierten Kurseinheiten, da diese als Ergänzung zum Kuraufenthalt die perfekte Möglichkeit bieten, auch nach der Kur weiterhin in Bewegung zu bleiben und körperliche Aktivität stärker in den Alltag einzubinden. Zudem spricht JACKPOT nun auch gezielt Personen mit Diabetes-Typ-2 an, die sich mehr bewegen möchten. Denn wie wichtig gesundheitswirksame, körperliche Bewegung mit ihrer präventiven und therapeutischen Wirkung auf diverse Zivilisationskrankheiten ist, wurde bereits durch Studien belegt. So bietet das JACKPOT-Bewegungsprogramm eine gute Möglichkeit zur Gesundheitsförderung und zur Ausbildung eines gesundheitswirksame Lebensstils, welcher gerade für Diabetes-PatientenInnen eine essentielle Rolle spielt.

Wie funktioniert JACKPOT?
Das JACKPOT-Bewegungsprogramm besteht aus abwechslungsreichen Trainingseinheiten in der Gruppe, welche Ausdauer, Kraft und Koordination gleichermaßen ansprechen und verbessern. Keine Lust auf zeitraubende Wege zum Training? Die JACKPOT-Trainingseinheiten finden in Ihrer unmittelbaren Wohnumgebung statt. Sie haben die Auswahl zwischen 2 JACKPOT-Einheiten pro Woche. Zu teuer? Das Schnuppertraining und das erste Semester sind für alle TeilnehmerInnen kostenlos. Ein JACKPOT also!

Lust den JACKPOT zu knacken?
„Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht.“

Einige Mitglieder Ihrer Gemeinde Teufenbach-Katsch haben sich erfolgreich von ihrem inneren Schweinehund verabschiedet und den JACKPOT für ihre persönliche Gesundheit geknackt. Wenn Sie sich auch dieser Gruppe anschließen möchten und bereit sind, Ihr langfristiges körperliches, geistiges und soziales Wohlbefinden in die Hand zu nehmen, dann melden Sie sich für ein unverbindliches Schnuppertraining bzw. das Gratis-Semester bei der JACKPOT-Koordinationsstelle an:

Kontakt Koordinationsstelle JACKPOT:
Lena Großschädl, MA
Tel.: 050808 9516
Mail: JACKPOT@svagw.at
www.jackpot.fit

JACKPOT am Standort Teufenbach-Katsch

Zeiten/Ort:
Dienstag, 18:30 Uhr im Turnsaal der VS Teufenbach
Donnerstag, 18:30 Uhr im Turnsaal der VS Teufenbach

Unverbindliches Schnuppertraining möglich ab: 24.09.2019

Die Eckpunkte des Programms:
• Gesundheitswirksame Bewegungsinhalte für Herzkreislauf, Kraft und Koordination
• Zielgruppe: Beginner und Wiedereinsteiger im Alter von 30–65 Jahren, die sich mehr bewegen möchten.
• Speziell für KurabsolventInnen konzipiert
• Einstiegssemester kostenlos – für Versicherte aller Sozialversicherungsträger
• Dauerhaftes Programm: Semesterbeitrag € 80 (1mal pro Woche) oder € 160 (2mal pro Woche)
Gehen Sie mit der Teilnahme am JACKPOT-Bewegungsprogramm Ihren ersten Schritt in Richtung eines gesundheitsbewussteren Lebens.

Die JACKPOT-TrainerInnen Ihrer Gemeinde freuen sich auf Sie!

Weitere Informationen Älter
2020-02-14

Rundschreiben Nr. 2/2020

Einladung zur außergewöhnlichen Sprächstunte im Gemeindeamt; Vortrag "Schönes und Gesundes im eigenen Garten"; Faschingsrennen; Gemeindeskitag am 07.03.2020; Gemeinderatswahl 2020; Wegsperre - Tauwetterperiode; Freie Wohnungen

Weitere Informationen Älter
2020-02-13

Stellenausschreibung Point of Sports GmbH

Die Point of Sports GmbH in Scheifling sucht neue Mitarbeiter. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-02-12

Essen auf Rädern - Fahrer/in gesucht

Die Aktion "Essen auf Rädern" der Gemeinde Teufenbach-Katsch unterstützt ältere oder hilfsbedürftige Menschen, die ihre Hauptmahlzeiten nicht mehr selbstständig zubereiten können. Der Sozialausschuss der Gemeinde Teufenbach-Katsch ist auf der SUCHE NACH NEUEN MITHELFER/INNEN, die sich gerne ehrenamtlich beteiligen möchten. Die Zustellung erfolgt mit dem eigenen PKW, die Treibstoffkosten werden von der Gemeinde ersetzt.

Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme mit dem Obmann des Sozialausschusses, Gemeindekassier Johann Gruber unter der Tel. Nr.: 0664/5045293.

Weitere Informationen Älter
2020-02-12

Stellenausschreibung Wildbach- und Lawinenverbauung

Der Forsttechnische Dienst für Wildbach- und Lawinenverbauung, Gebietsbauleitung Steiermark West in 8811 Scheifling, beabsichtigt ab Juli oder August 2020 eine Lehrstelle als Bautechnische/r Zeichner/in zu besetzen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-02-10

Gemeindeskitag am 07.03.2020

Auch heuer laden die zwei UNION Sportvereine Frojach-Katsch und Teufenbach zu einem gemeinsamen Skitag ein. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-02-10

Amtstage und Parteienverkehrszeiten

Informationen zu den Parteienverkehrszeiten entnehmen sie dem beigefügten PDF

Weitere Informationen Älter
2020-01-22

Zellstoff Pöls AG - Tag der offenen Tür

Die Zellstoff Pöls AG öffnet am 27. Juni 2020 ihre Tore für einen "TAG DER OFFENEN TÜR" und lädt dazu die gesamte Region sehr herzlich ein.

Weitere Informationen Älter
2020-01-16

Hundekundekurs für das 1. Quartal 2020

 

Termin:
Freitag, 21. Februar 2020, von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Sitzungssaal der BH Murau

Teilnehmerzahl: mindestens 10 Personen

Kosten: € 41,60

Auskünfte und Anmeldung:
Anmeldung bis spätestens Montag, 03.Februar 2020 bei Frau Anna Hansmann unter der Tel. Nr. 03532/2101-218 oder per E-Mail: anna.hansmann@stmk.gv.at

Die Kosten in Höhe von € 41,60 sind mittels Banküberweisung unter Angabe der Geschäftszahl - GZ: BHMU-10885/2020 auf das Konto der Bezirkshauptmannschaft Murau oder bei der Amtskasse vor Ort bis spätestens Freitag, 14. Februar 2020 einzuzahlen.

Weitere Informationen Älter
2020-01-14

Rundschreiben Nr. 1/2020

Die Gemeinde Teufenbach-Katsch schreibt zwei Stellen aus. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2020-01-09

Stellenausschreibungen der Gemeinde Teufenbach-Katsch

Die Gemeinde Teufenbach-Katsch schreibt nachstehende Stellen aus:

1. Verwaltungsbedienstete/r - Finanzwesen/Personalverrechnung/Standesamt
2. Verwaltungsbedienstete/r - Karenzvertretung

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte beiliegendem PDF-Dokument.

Weitere Informationen Älter
2020-01-03

Rundschreiben Nr. 15/2019

Wasserzählerablesung für die Ortsteile Frojach und Katsch, Gemeinschaftsordination ab Jänner 2020, Bürgermeister Lydia Künstner-Stöckl - Sprechtage, Gratualtionen Lehrabschluss/Studium/Auszeichnung, Auszahlung Besamungszuschuss/Beitrag für Erstbelegung, Veranstaltungskalender Dezember 2019 bis Juni 2020, Mülltermine 2020

Weitere Informationen Älter
2019-12-13

Kinderbetreuungskosten: € 1.000,00 Zuschuss des Arbeitgebers sind steuerfrei


Leistet der Arbeitgeber für alle oder bestimmte Gruppen seiner Arbeitnehmer einen Zuschuss für die Kinderbetreuung, dann ist dieser Zuschuss bis zu einem Betrag von € 1.000 jährlich pro Kind bis zum zehnten Lebensjahr von Lohnsteuer und SV-Beiträgen befreit. Voraussetzung ist, dass dem Arbeit- nehmer für das Kind mehr als sechs Monate im Jahr der Kinderabsetzbetrag gewährt wird. Der Zuschuss darf nicht an den Arbeitnehmer, sondern muss direkt an eine institutionelle Kinderbetreuungseinrichtung (Kindergarten) oder an eine pädagogisch qualifizierte Person geleistet werden.

Grundsätzlich kann jede Person ab 18 Jahren (auch z.B. Omas, Opas, Geschwister, Freunde oder Nachbarn etc.) über einen (vom Bundesministerium anerkannten) Kinderbetreuungskurs, wie dem Onlinekurs auf www.kinderbetreuungskurs.at innerhalb kurzer Zeit (3 Tage bequem online von zu Hause aus) zur pädagogisch qualifizierten Person ausgebildet werden. Passt dann diese Person auf Ihr Kind auf, dann können diese Babysitterkosten direkt von Ihrem Arbeitgeber übernommen werden, das alles steuerfrei bis € 1.000.

Ihr Arbeitgeber kann auch einfach und unkompliziert einen Gutschein von bis zu € 1.000 bei Ihrem pädagogisch qualifizierten Babysitter bzw. Kinderbetreuer für Ihre Kinderbetreuung (für Sie und Ihren Arbeitgeber steuerfrei) erwerben.

Clever Steuern sparen:
In 3 Tagen zur pädagogisch qualifizierten Person

www.kinderbetreuungskurs.at

Weitere Informationen Älter
2019-12-12

Finanzamt Judenburg Liezen - Keine Wartezeiten im Infocenter

Die Terminvereinbarung kann nunmehr ab 2020 auch online erfolgen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Die Öffnungszeiten des Finanzamtes Judenburg Liezen bleiben unverändert:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag: 7.30 Uhr - 12.00 Uhr, Donnerstag 7.30 Uhr - 15.30 Uhr

Zu diesen Zeiten sind Kundinnen und Kunden herzlich willkommen.

Weitere Informationen Älter
2019-12-12

Artist-in-Europe Stipendium des Landes Steiermark/WIELS Residency Programme

Für das Jahr 2020 wird ein Artist-in-Europe Stipendium des Landes Steiermark/WIELS Residency Programme ausgeschrieben. Die Einreichbedingungen sind der beiliegenden Ausschreibung zu entnehmen sowie am Kulturserver des Landes Steiermark abrufbar.

Weitere Informationen Älter
2019-12-12

Änderung Sprechtagregelung der Bezirksbauernkammer Murau

Die Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft möchte Sie aufgrund personeller Änderungen über die Änderungen der Sprechtagregelung informieren. Nach dem Ausscheiden von Kammersekretär DI Franz Rodlauer und Mitbetreuung durch Kammersekretär DI Franz Stein seit 1. Dezember 2019 ergeben sich folgende, neue Dienstzeiten:

Das Sekretariat der BK Murau bleibt weiterhin Mo – Fr. von 8.30 bis 12 Uhr und Mo, Di und Do. von 13 bis 16 Uhr besetzt.

Die öffentlichen Sprechtage des Kammersekretärs (bisher Di. und Do. Vormittag, keine Anmeldung notwendig) gibt es nicht mehr. Die neuen Sprechtage des Kammersekretärs sind ab sofort jeden Donnerstag sowie jeden zweiten Freitag ausschließlich mit Terminvereinbarung!

Zudem gibt es einen zusätzlichen Sprechtag durch eine Mitarbeiterin der Rechtsabteilung, Frau Mag. Christina Strasser. Dieser findet an dem Freitag statt, an dem der KS nicht Sprechtag abhält (ebenfalls jedoch nur mit Terminvereinbarung). Somit ist jeweils Donnerstag und Freitag eine rechtliche Beratungsmöglichkeit in der BK Murau gewährleistet.

Der Sprechtag des Forstreferates am Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr bleibt aufrecht.

Weitere Informationen Älter
2019-12-12

Rundschreiben Nr. 14/2019

Auszahlung des Jagdpachtschillings 2019, Essen auf Rädern, Hecken und Sträucher im Straßenbereich, Freie Wohnungen

Weitere Informationen Älter
2019-12-09

Einsatzplan für die Schneeräumung 2019/20

Werte Gemeindebürgerinnen!
Werte Gemeindebürger!

Den Einsatzplan für die Schneeräumung 2019/20 finden Sie im Anhang.

Weitere Informationen Älter
2019-12-03

Krankenpflege - studieren in der Region

Einen Pflegeberuf studieren in der Region – das ist seit 2018 an der Fachhochschule Gesundheitsberufe Oberösterreich am Studienstandort Steyr (Sierningerstraße 170, 4400 Steyr) möglich. Auch 2019 startete ein Studiengang und für 2020 ist am regionalen Studienstandort Steyr der nächste geplant. 

Weitere Informationen Älter
2019-11-14

Auszahlung des Jagdpachtschilling

Der Gemeinderat der Gemeinde Teufenbach-Katsch hat beschlossen den Jagdpachtschilling für das Jahr 2019 an die jeweiligen Besitzer nach den Eigentumsflächen auszuzahlen.

Für die Berechnung wurden die in der Gemeinde gelegenen Grundstücke zugrunde gelegt.

Als Auszahlungstermin wurde die Zeit von Montag, 11. November 2019 – einschl. Freitag, 20. Dezember 2019 festgelegt.

Anteile, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht behoben werden, verfallen ausnahmslos zugunsten der Gemeindekasse.

Weitere Informationen Älter
2019-11-12

Rundschreiben Nr. 13/2019

Landtagswahl 2019, Volksbegehren "Bedingungsloses Grundeinkommen", An alle Hundebesitzer/innen, Der Winter steht vor der Tür!, Freie Wohnungen, Ankündigung Hundekundekurs, Konsumerhebung, Ankündigung: Winterzeit im Atelier

Weitere Informationen Älter
2019-11-12

Straßensperre

Werte Bevölkerung!

 

Auf Grund von Asphaltierungsarbeiten ist

 

die   H a m m e r w e r k s t r a ß e

am Freitag, 08.11.2019 im Bereich Erhartmoar bis Fa. Mazda Fellner GesmbH

 

und am Montag, 11.11.2019

im Bereich Fa. Mazda Fellner GesmbH bis Wohnhaus Haselmann

 

T O T A L     G E S P E R R T.

 

Umleitung erfolgt entsprechend über die Katschtalstraße

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weitere Informationen Älter
2019-11-07

Rundschreiben Nr. 12/2019

Neuwahl Bürgermeister und Vizebürgermeister

Weitere Informationen Älter
2019-11-04

Hundekundekurs für das 4. Quartal 2019

Der Hundekundekurs für das 4. Quartal 2019 findet am Freitag, dem 13.12.2019 , von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der Bezirkshauptmannschaft Murau statt.

Kosten: € 41,60 (Die Kosten sind mittels Banküberweisung unter Angabe der Geschäftszahl - GZ: BHMU-4424/2019 oder bei der Amtskasse der Bezirkshauptmannschaft Murau bis Freitag, dem 06.12.2019, einzuzahlen.)

Teilnehmerzahl: mindestens 10 Personen

Weitere Informationen Älter
2019-10-31

Rundschreiben 11/2019

Persönliche Worte an die Bevölkerung, Ein herzliches Dankeschön an Thomas Schuchnigg, Wohnstraßen, Landtagswahl 2019, Heizkostenzuschuss 2019/2020, Der richtige Brennstoff für Holzöfen,

Weitere Informationen Älter
2019-10-03

Heizkostenzuschuss des Landes Steiermark

Der Heizkostenzuschuss kann heuer wieder zwischen 01. Oktober und 20. Dezember 2019 im Gemeindeamt beantragt werden. Im Anhang sind die Richtlinien für die Gewährung des Heizkostenzuschusses ersichtlich. 

Weitere Informationen Älter
2019-09-30

Judo Anfängerkurs

Judo Anfängerkurs
von 02.10. bis 30.10.2019 - immer mittwochs von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Turnsaal der Volksschule Scheifling mit Trainer Thomas. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2019-09-17

Buchpräsentation am 03. Oktober 2019 - Kinder und Jugendliche in suizidalen Krisen

Weitere Informationen Älter
2019-09-12

Rundschreiben Nr. 10/2019

Nationalratswahl 2019, Ergebnisse Blumenschmuckbewerb 2019, Stimmwerkstatt, Vorankündigung Alex Ray, Freie Wohnungen

Weitere Informationen Älter
2019-09-10

Rotkreuz-Bezirksstelle Murau - Einladung zur Eröffnung

Die Rotkreuz-Bezirksstelle Murau des Landesverbandes Steiermark lädt Sie hiermit sehr herzlich zur feierlichen Eröffnung des neuen Bezirksstellengebäudes am Samstag, dem 21. September 2019 ein. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2019-09-10

Zivilschutz-Probealarm am 05. Oktober 2019

Der Zivilschutzverband Steiermark erlaubt sich darauf hinzuweisen, dass am Samstag, den 05. Oktober 2019 zwischen 12:00 und 12:45 Uhr, der Zivilschutz-Probealarm in ganz Österreich abgestrahlt wird. Die Signale werden von der Bundeswarnzentrale im Einsatz- und Krisenkoordinationscenter des Bundesministeriums für Inneres bzw. von den Landeswarnzentralen in den einzelnen Bundesländern ausgelöst werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2019-09-03

Chor TeuCantum - Stimmwerkstatt

Der Workshop beginnt mit einer Schnupperstunde am Montag, dem 23. September 2019 um 17 Uhr in der VS Teufenbach. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2019-08-30

Einschreibung Musikschule

Die Einschreibung findet am Montag, dem 09.09.2019 von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Anlage.

Weitere Informationen Älter
2019-08-29

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Steiermark

Beginnend mit dem Wochenende 20./21. Juli 2019 wurde der neue ärztliche Bereitschaftsdienst in der Steiermark in jeder Region um Bereitschaftsordinationen an Wochenenden und Feiertagen mit Öffnungszeiten von 08:00 bis 11:00 Uhr ergänzt.
Geöffnete Ordinationen (Montag bis Sonntag) können nunmehr auf der Homepage www.ordinationen.st abgerufen werden. Dabei sind jeweils am heutigen (derzeit geöffnet, heute noch geöffnet) und morgigen Tag die geöffneten Ordinationen mit Angabe der Öffnungszeiten vom jeweils gewählten Standort im gewählten Umkreis ersichtlich.

Weitere Informationen Älter
2019-08-27

Hundekundekurs für das 3. Quartal 2019

Freitag, dem 20. September 2019 im Sitzungssaal der BH Murau, von 15 Uhr bis 19 Uhr Uhr; Kosten € 41,60; Teilnehmeranzahl: mindestens 10 Personen; Anmeldung bis spätestens 03.09.2019: im Gemeindeamt oder im Veterinärreferat der BH Murau

Weitere Informationen Älter
2019-07-26

Initiative Lithium Akkus und Batterien

Weitere Informationen Älter
2019-07-10

Holzbaupreis 2019

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!
Das Projekt "Neubau Kindergarten Frojach-Katsch" wurde beim steirischen Holzbaupreis 2019 unter der Kategorie "öffentliche und gewerbliche Bauten" eingerecht. Wer Lust und Laune hat das Projekt zu unterstützen findet unten stehend den Link direkt zum Voting.

Das Projekt hat die Nummer G24, einfach auswählen und abstimmen.

https://www.holzbaupreis-stmk.at/vote/

Weitere Informationen Älter
2019-07-09

Rundschreiben Nr. 8/2019

Kindersommer 2019

Weitere Informationen Älter
2019-07-02

Dringender Aufruf zum Wassersparen, Ortsteil Frojach!

Rundschreiben Nr. 9/2019

Weitere Informationen Älter
2019-07-02

Erläuterungen Katastrophenfonds-Richtlinie Steiermark

Weitere Informationen Älter
2019-07-01

Rundschreiben Nr. 7/2019

Blumenschmuckbewerb 2019, Gemeindeapp, Veranstaltungskalender 2019

Weitere Informationen Älter
2019-06-06

Rundschreiben Nr. 6/2019

Großes Ehrenzeichen des Landes f. Hans Gruber; Kundmachung über Verfügung der Gemeindewahlbehörde vor der Wahl; Vortrag

Weitere Informationen Älter
2019-05-14

Überschalltraining der Österreichischen Luftstreitkräfte

Die Eurofighterpiloten des Bundesheeres trainieren für unser aller Sicherheit von 13. Mai bis 24. Mai 2019, pro Tag sind jeweils zwei Überschallflüge zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr vorgesehen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2019-04-25

Frühjahrsputz 2019

Wir danken der Feuerwehrjugend ganz herzlich für die Müllsammelaktion am Samstag, dem 13. April!

Weitere Informationen Älter
2019-04-18

Reptilienvorkommen

Reptilienvorkommen: „Weiße Flecken“ in der Steiermark schließen
Der Naturschutzbund bittet die Bevölkerung Beobachtungen von Schlangen und Eidechsen zu melden!

Unglaublich! Da meint man, in einem der am besten erforschten Länder der Erde zu leben und dann stellt sich heraus, dass über die vor unserer Haustür lebenden Reptilien so gut wie nichts bekannt ist. Ja, die grundsätzliche Beschreibung von Zauneidechse, Äskulapnatter & Co. kennt man natürlich, aber wo und wie weit diese Tiere heute in der Steiermark verbreitet sind kommt einem großen Rätselraten gleich. So kennt man von der Mauereidechse im Mariazeller Land nur einen Fundort, mit der Smaragdeidechse im Grazer Bergland verhält es sich ebenso. Im Wechselgebiet und den Fischbacher Alpen suchen die Forscher dringend nach Kreuzottern, im Oberen Murtal nach der Würfelnatter und im Ennstal braucht es mehr Wissen über die Äskulapnatter. Über die Verbreitung von Schlingnatter und Zauneidechse gibt es in der ganzen Steiermark zu wenige Informationen.

Der Naturschutzbund bittet deshalb die Bevölkerung um Mithilfe. 14 Reptilienarten kennt man in Österreich, elf davon sind bzw. waren in der Steiermark heimisch – die Europäische Hornotter gilt inzwischen als verschollen. Wer also eines der heimischen Reptilien in der Steiermark sieht, möge dies unbedingt auf www.naturbeobachtung.at melden. Alle Beobachtungen fließen in das Forschungsprojekt ein, mit dem ein Überblick über die aktuelle Verbreitung unserer Schlangen und Eidechsen gewonnen werden soll. Der Naturschutzbund hofft auf viele und vielleicht sogar überraschende Meldungen. Erst, wenn aussagekräftige Informationen vorliegen, kann man die nützlichen und gefährdeten Tiere mit geeigneten Schutzmaßnahmen unterstützen.

Weitere Informationen Älter
2019-04-18

Gemeinde24-Push-Nachrichten

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Haben Sie in letzter Zeit keine Push-Nachrichten erhalten? Das könnte daran liegen, dass viele Hersteller beim Versuch die Lebensdauer der Akkus in ihren Smartphones zu erhöhen (oder die Benchmarks dafür), das Android-Betriebssystem in einer Weise modifiziert haben, die viele Benachrichtigungen beeinträchtigt. Zusammengefasst: Die Zustellung der Push-Nachrichten ist nicht mehr so zuverlässig wie zuvor. Betrifft aber ausschließlich das Betriebssystem Android. – Apple-Nutzer sind von diesem Problem nicht betroffen.

Wir haben uns von Gemeinde24 dazu entschlossen, eine technische Änderung durchzuführen, um die Zuverlässigkeit wieder auf das hohe Niveau vergangener Tage zu heben. Für alle Gemeinde24-User ist seit heute ein Update verfügbar, das dieses Problem beheben sollte. Darum dürfen wir auf die Wichtigkeit der Durchführung dieses Updates hinweisen. Nach der Update-Installation sollte die App Gemeinde24 einmal geöffnet werden, da mit dem Appstart die Push-Registrierung vorgenommen wird. Sollten Sie oder Ihre Bürger trotzdem keine Push-Benachrichtigungen erhalten, finden Sie in der App eine Liste der populärsten Hersteller und Geräte, sowie Schritte zur Behebung des Problems.

Wir freuen uns, dass wir mit dieser technischen Anpassung unsere App wieder weiterentwickelt haben!

Mit freundlichen Grüßen aus der Gemeinde24-Stube,
Ihr Gemeinde24-Team

Weitere Informationen Älter
2019-04-18

Energiecamp Murau 219

Energiecamp Murau 2019
9. & 10. Mai 2019, Hotel zum Brauhaus, Murau

Dieses Jahr nehmen ExpertInnen das Thema „ENERGIE::SICHER – Innovative Strategien für eine sichere Energiezukunft“ unter die Lupe. Fachvorträge, Diskussionen mit ExpertInnen, innovative Beispiele und herausragende Start-ups aus diesem Bereich stehen am Programm.

Das Energiecamp ist ein Konferenz-Format mit begrenzter Teilnehmerzahl, bei dem interessierte Personen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik und Jugend gemeinsam brennende Fragen zu den Themen Klima und Energie beleuchten und diskutieren. Durch eine sehr günstige Preispolitik, die durch die Holzwelt Murau im Auftrag vom Land Steiermark (Ich tu’s) und den Sponsoren möglich ist, soll vor allem jungen Leuten der Zugang zu einem hochkarätigen Format ermöglicht werden.

Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Homepage: www.energiecamp.at

Weitere Informationen Älter
2019-04-18

Kostengünstige Betreuung während der Sommerferien für Kinder und Jugendliche der Kleinregion!

Wir, die Bürgermeister der Gemeinden Niederwölz, Scheifling und Teufenbach-Katsch freuen uns Ihnen heuer erstmalig ein gemeinsames Kinder-Sommerbetreuungs-Angebot in der Kleinregion anzubieten.

Unter dem Motto: Daheim ist es fein - KinderSommer in der Region!

Näheres entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2019-04-18

Rundschreiben Nr. 5/2019

Brauchtumsfeuer; Ihre telefonische Gesundheitsberatung ab 01.04.2019; SeniorInnenurlaubsaktion 2019; Mein Digitales Amt; Informationen aus dem Bauamt; Freie Wohnungen

Weitere Informationen Älter
2019-04-10

Stellenausschreibung - Kindergarten Katsch

Die Gemeinde Teufenbach-Katsch schreibt die Stelle einer(s) Kindergartenpädagogin/Kindergartenpädagogen (Karenzvertretung)
im Kindergarten Katsch aus.
Bewerbungen sind an das Gemeindeamt Teufenbach-Katsch, Hauptstraße 7, 8833 Teufenbach-Katsch zu richten.

Weitere Informationen Älter
2019-04-09

Ihre telefonische Gesundheitsberatung

Ab 01. April 2019:
Der ärztliche Bereitschaftsdienst wurde neu strukturiert und ist unter dem Gesundheitstelefon 1450 erreichbar!

Weitere Informationen Älter
2019-04-02

Rundschreiben Nr. 4/2019

Betreuung von Blumen und Pflanzen auf öffentlichen Plätzen; Vandalismus ist kein Kavaliersdelikt!; Ankündigung Tanzkurs; Auflage Wählerverzeichnis; Müllinseln; Sammlung von Gelbe Säcke; Fundamt

Weitere Informationen Älter
2019-03-27

Wir suchen InterviewerInnen

Das Institut für empirische Sozialforschung, als Markt- und Meinungsforschungsinstitut national und international erfolgreich tätig, ist auf der Suche nach InterviewerInnen. Näheres entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2019-03-14

Rundschreiben Nr. 3/2019

Vortrag Ernährung; Der große steirische Frühjahrsputz 2019; Ausschreibung der Wahl der österreichischen Mitglieder des Europäischen Parlaments; Freie Wohnungen; Statistik Austria kündigt SILC-Erhebung an; Bundesförderungen 2019 für Holzheizungen, Solar, Photovoltaik und E-Mobilität beschlossen!

Weitere Informationen Älter
2019-03-12

Öffentlicher Nachmittag - Klimaversumausstellung

Herzliche Einladung zum öffentlichen Nachmittag am Donnerstag, 07. März, 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Mehrzwecksaal der NMS Scheifling

Weitere Informationen Älter
2019-03-06

Einladung zur außergewöhnlichen Sprächstunte am Faschingsdienstag

Im 1. Stock des Gämeinteamtes in Teufenbach!

Einlass nur OHNE Voranmeldung: von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitere Informationen Älter
2019-03-01

Der große steirische Frühjahrsputz 2019

Am Samstag, dem 13. April 2019 wird von der Gemeinde in Zusammenarbeit mit den Mitgliedern der Bergwacht, der Feuerwehren, der Landjugend und der Sportvereine wieder die alljährliche Flurreinigung durchgeführt.

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger, die als freiwillige Helfer bei dieser Aktion für eine saubere Gemeinde mithelfen wollen, recht herzlich dazu ein.

Treffpunkt:
08:30 Uhr am Parkplatz hinter dem ehemaligen Gemeindeamt in Frojach
09:00 Uhr beim Rüsthaus in Teufenbach

Im Anschluss gibt es eine kräftigende Jause seitens der Gemeinde. Wir bitten um zahlreiches und pünktliches Erscheinen!

Mitmachen und gewinnen!

Alle am Frühjahrsputz Mitwirkenden nehmen an einem großen Gewinnspiel teil. Einfach die Gewinnkarte, die Sie mit Ihrem Müllsammelsack erhalten, ausfüllen und in Ihrer Gemeinde oder im Altstoffsammelzentrum abgeben.

Weitere Informationen Älter
2019-03-01

Angebot für Angehörige und Trauernde nach Suizid

Am 25. März 2019 und am 24. Juni 2019 findet jeweils ein Gesprächsabend im Beratungszentrum Murau statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Beilage.

Weitere Informationen Älter
2019-02-26

Verkauf ehemaliges Schul- und Wohngebäude

Weitere Informationen Älter
2019-02-15

Schienen-Schleifarbeiten in Kärnten und der Steiermark

Weitere Informationen Älter
2019-02-14

Ferienjob in der Raiffeisenbank

Weitere Informationen Älter
2019-02-13

Rundschreiben Nr. 2/2019

Bedarfserhebung Betreutes Wohnen; Einladung zum 3. Gemeindeskitag; Verlautbarung Volksabstimmungen; Einladung zur außergewöhnlichen Sprächstunte am Faschingsdienstag; Essen auf Rädern; Steiermark-Card 2019; Freie Wohnungen

Weitere Informationen Älter
2019-02-12

Kameradschaftseisschießen Gemeinde (Bedienstete u. GemeinderäteInnen) - Jägerschaften Frojach-Katsch u. Teufenbach

Ansehen Älter
2019-02-07

Rundschreiben Nr. 1/2019

Ein herzliches Dankeschön an Wilhelm Schnedl; Vizebürgermeisterin NEU; Unser Seniorenwohn- und Pflegeheim steht unter neuer Führung, Wegsperre - Tauwetterperiode; Neue Straßenbezeichnungen - Erinnerung Adressänderung; Freie Wohnungen; Gymnastik - Turnen für Senioren ab Fünfzig; Ankündigung Hundekundekurs; Familienbonus

Weitere Informationen Älter
2019-01-30

Gemeinderatssitzung am 11. Januar 2019 - Angelobungen Fr. Vizebürgermeisterin Lydia Künstner-Stöckl und Hr. GR Franz Sumann

Ansehen Älter
2019-01-16

Wasserzählerablesung Frojach-Katsch 2018 - Erinnerung

Sollten Sie Ihren Wasserzählerstand für die Jahresabrechnung noch nicht bekannt gegeben haben, bitten wir Sie um dringende telefonische Auskunftserteilung unter 03582/2408. Vielen Dank!

Weitere Informationen Älter
2019-01-04

Familienbonus Plus

So profitieren Sie ab 1. Jänner 2019 - bis zu 1.500 € Steuern sparen pro Kind!

Ab Jänner 2019 können Sie sich Ihren Familienbonus Plus holen und von einer monatlichen Steuerentlastung profitieren. Füllen Sie dazu das Formular E 30 aus!

Ihr Weg zum Steuervorteil
Sie können den Familienbonus Plus ab Jänner 2019 über die Lohnverrechnung durch Ihren Arbeitgeber in Anspruch nehmen. So verringert sich schon während des Jahres Ihre Lohnsteuer und Sie spüren laufend eine monatliche Entlastung.

Profitieren Sie monatlich ab Jänner 2019
Um Ihren Familienbonus Plus geltend zu machen, brauchen Sie das Formular E 30. Füllen Sie dieses bitte rechtzeitig aus und geben Sie es bei Ihrem Arbeitgeber ab.´

Formular E 30 – so wird’s gemacht
Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten zu Ihrem Formular E 30 zu kommen. Die einfachste und schnellste Variante ist, das Formular auf der Webseite des Bundesministeriums für Finanzen aufzurufen. Sie finden es unter bmf.gv.at „Formulare“.

Sie können das E 30 entweder gleich direkt auf Ihrem PC ausfüllen oder ausdrucken und händisch vervollständigen. Wichtig ist, dass Sie das fertige Formular unterschrieben Ihrem Arbeitgeber übermitteln. Sollten Sie keinen Internetzugang haben, können Sie sich das Formular in gewohnter Weise in Ihrem Finanzamt holen.

Sie können den Familienbonus Plus aber natürlich auch im Nachhinein in Ihrer Steuererklärung bzw. Arbeitnehmerveranlagung 2019 mittels Beilage L 1k geltend machen. Dann profitieren Sie ab 2020 von der gesamten jährlichen Steuerentlastung.

Alle Informationen zum Thema finden Sie gesammelt auf www.familienbonusplus.at

Weitere Informationen Älter
2019-01-04

Neue Straßenbezeichnungen - Erinnerung Bekanntgabe Adressänderung


Da es immer wieder Anfragen im Gemeindeamt gibt, rufen wir Ihnen in Erinnerung, die Adressänderung bei diversen Stellen bekannt zu geben. (Checkliste siehe Anlage)

Weitere Informationen Älter
2019-01-04

Rundschreiben Nr. 9/2018

Auszahlung Jagdpachtschilling 2018; Auszahlung Besamungszuschuss/Beitrag für Erstbelegungen; Wasserzählerablesung 2018; Einsatzplan für Schneeräumung 2018/19; Freie Wohnungen; Veranstaltungskalender 2019; Gratulationen Lehrabschluss/Studium/Auszeichnung; Bürger- und Projektsprechtage im Jahr 2019 der BH Murau; Hochwasser - was tun?; Mülltermine 2019

Weitere Informationen Älter
2018-12-06

Rundschreiben Nr. 8/2018

Auflage des Entwurfes des 1. Örtlichen Entwicklungskonzeptes (ÖEK), Ergebnisse Blumenschmuckbewerb 2018, Erhebung der Statistik Austria, Ankündigung Hundekundekurs, Hecken und lebende Zäune, Bares Geld für Ihre Energieeinsparungen, Freie Wohnungen, Regionalinitiative für Frauenbeschäftigung

Weitere Informationen Älter
2018-10-24

Ergebnisse Blumenschmuckbewerb 2018

Wir gratulieren den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Blumenschmuckbewerbes 2018 zu hervorragenden Leistungen!

Frau Monika Heit (Kategorie - Häuser mit Vorgarten) - BRONZE
Frau Maria Wind (Kategorie - Häuser mit Vorgarten) - BRONZE
Frau Gabriele und Herrn Herbert Schnedl (Kategorie Häuser mit Vorgarten) - BRONZE
Frau Hildegard Feichtner (Kategorie Balkon-, Fenster- und Terrassenschmuck) - BRONZE
Frau Annemarie Hörmann (Kategorie Bauernhof in steiler Hanglage) - BRONZE
Frau Susanne und Herrn Josef Nemeth (Kategorie Gaststätten und Hotels) - 2 FLORA

In diesem Zusammenhang ein Dankeschön an alle Blumenfreunde und Blumenfreundinnen in unserer Gemeinde, die zu einem schönen Ortsbild beitragen!

Weitere Informationen Älter
2018-10-19

Rundschreiben Nr. 7/2018

Verlautbarung über das Eintragungsverfahren für die Volksbegehren; Heizkostenzuschuss 2018/19, Zivilschutz-Probealarm in ganz Österreich; Vorstellung neue Mitarbeiterin; Öffentliches Wassergut: Was ist das?; Freie Wohnungen

Weitere Informationen Älter
2018-09-25

Rundschreiben Nr. 5/2018

Einladung zum Pensionisten- und Seniorenausflug am 20.09.2018; Verkauf ehemaliges Schul- und Wohngebäude; Wasserbefunde; Stubenwärme; Glasfaserschnelles Internet in Teufenbach-Katsch; Verordnung über das Verbot von Feuerentzünden und Rauchen im Wald in Zeiten besonderer Brandgefahr; neue Homepage der Gemeinde; Freie Wohnungen

Bitte öffnen sie die PDF-Datei für nähere Informationen.

Weitere Informationen Älter
2018-08-21

[zurück]

Kontakt

Gemeinde Teufenbach-Katsch
Hauptstraße 7
8833 Teufenbach-Katsch
P: 03582/2408

Bereitgestellt von Gemeinde24, dem Kommunikationstool für Gemeinden!

Copyright © 2021 Fa. Gemeinde24