Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Nachrichten.

Typiseriungsaktion für Stammzellenspender - Ein voller Erfolg!

130 Registrierungen vor Ort und einige Heimtypisierungen, sowie € 1083.- an Spendengeldern, wurden am Samstag, 2.Oktober 2021 innerhalb von nur drei Stunden in der VS Irdning verbucht.

Es war eine sensationelle Aktion und ich bedanke mich bei allen, die teilweise auch eine sehr lange Anreise hatten, dass sie sich als StammzellenspenderIn in unserer Gemeinde registriert haben. Ich hoffe, dass alle, die die Erfahrung der einfachen Typisierung mit Hilfe eines Wangenabstrichs gemacht haben, nun auch als Multiplikatoren tätig sind und weitere Leute zwischen 17 und 45 Jahren zum Typisieren animieren

Wichtige Info: Typisierungssets kann man online bei www.gebenfürleben.at kostenlos anfordern, den Wangenabstrich zu Hause machen und kostenlos zurückschicken bzw. liegen auch Sets auch in unserem Gemeindeamt auf!
Ein besonderes Dankeschön an Kathi und alle unseren fleißigen Helferinnen und Helfern!
Es kann so einfach sein, ein Leben zu retten!

Tanja Bruckner

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-19

Feuerlöscher Überprüfungskation in Donnersbachwald

Feuerlöscher-Überprüfung im Rüsthaus Donnersbachwald | Preis € 10,-
Es können auch Autoapotheken überprüft werden. Der Ankauf von Rauchmeldern, Löschdecken etc. ist vor Ort möglich.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-18

Saisonkartenförderung 2021/2022

Die Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal hat heuer wieder die Saisonkartenförderung für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre mit Hauptwohnsitz in Irdning-Donnersbachtal, mit € 50,- pro Karte und Kind beschlossen. Dies gilt jedoch ausschließlich für eine Karte des „Schneebärenlandes“.

Grundlage dazu ist der Einzahlungs- bzw. Kassenbeleg vom Vorverkauf und ein Antrag, der am Gemeindeamt und unter beigefügtem Link erhältlich ist.
Die Abgabefrist endet mit 22. Dezember 2021.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-18

Bausprechtag - Voranmeldung notwendig!

Bausprechtag der Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal
am Donnerstag, 28.10.2021, 14:00 bis 17:00 Uhr

ACHTUNG! - Voranmeldung notwendig!
Aufgrund der aktuellen Maßnahmen werden Termine beim Bausprechtag nur nach telefonischer Anmeldung vergeben. Bitte um Kontaktaufnahme mit dem Bauamt Irdning unter: Tel. (03682) 224 20 - 29.

Die Bausprechtage mit der Sachverständigen Frau Arch. DI Caroline Rodlauer finden im Bauamt des Gemeindeamts in Irdning im Erdgeschoß [Besprechungsraum Bauamt], unter Einhaltung der geltenden COVID-19 Bestimmungen, statt.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-18

Kundmachung Vollversammlung des Tourismusverbandes

Die Kundmachung kann im beigefügten PDF Dokument abgerufen werden.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-15

Elektroscooter

Fundgegenstand: Elektroscooter
Datum: 14.10.2021

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-14

Elektroscooter

Fundgegenstand: Elektroscooter
Datum: 14.10.2021

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-14

Mitgliederwerbung des Roten Kreuzes

Diese und nächste Woche sind MitarbeiterInnen des Roten Kreuzes in unserem Gemeindegebiet zur Mitgliederwerbung unterwegs.

Hierbei handelt es sich nicht um eine Bargeldsammlung. Die Mitgliedschaft wird monatlich oder jährlich über den Bankweg abgewickelt.

Der von Ihnen geleistete Beitrag kommt neben der Bezirksstelle auch den Ortsstellen zu Gute!

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-13

Dahoam | Herbstausgabe 2021

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-11

Änderung Testzeiten

Änderung der Testzeiten!

Aufgrund der geringen Nachfrage verkürzen sich ab sofort die Zeiten für die kontrollierten Corona Selbsttestungen.

Neue Testzeiten:
Gemeindeamt Irdning
Montag und Donnerstag jeweils von
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Gemeindeamt Aigen im Ennstal
ab 20.10.2021
Mittwoch und Freitag
von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Eine Anmeldung zur Testung ist nicht erforderlich!
Bitte beachten Sie, dass Sie mit einer Mund-Nasen-Schutz zum Test kommen müssen und bringen Sie E-Card oder Lichtbildausweis zur Testung mit!

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-09

Heizkostenzuschuss 2021/2022

Heizkostenzuschuss 2021/2022

Die Steiermärkische Landesregierung und auch die Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal haben wieder den Heizkostenzuschuss für den Winter 2021/2022 beschlossen. Personen, die Wohnunterstützung beziehen, können keinen Antrag auf Heizkostenzuschuss beim Land Steiermark stellen, sondern nur bei der Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal.

Als Richtwerte für die Gewährung des Heizkostenzuschusses gelten folgende Einkommensgrenzen:
für alleinstehende Personen: € 1.328,-
für Ehepaare bzw. Haushaltsgemeinschaften: € 1.992,-
Erhöhungsbeitrag pro Familienbeihilfe beziehendem Kind: € 399,-

Die Förderaktion hat mit 1. Oktober 2021 begonnen und kann bis 4. Februar 2022 beim Gemeindeamt beantragt werden. Hierfür ersuchen wir Sie, sämtliche Einkommensnachweise von allen im Haushalt lebenden Personen (z.B. Monatslohnzettel, nicht älter als sechs Monate bzw. Pensionsnachweis des laufenden Jahres) mit auf das Gemeindeamt zu bringen.

Die Richtlinien zum Heizkostenzuschuss können im beigefügten PDF Dokument abgerufen werden.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-01

Studienförderung

Die Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal gewährt Studentinnen/Studenten, welche ihren Hauptwohnsitz in der Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal haben – und die Richtlinien zur Studienförderung erfüllen – eine Studienförderung in der Höhe von € 200,- pro Jahr.
Die Ansuchen können für das abgelaufene Studienjahr (2020/2021) bis spätestens 15. Dezember 2021 am Gemeindeamt Irdning eingebracht werden.

Das notwendige Formular ist als PDF Dokument unter diesem Beitrag abrufbar.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-10-01

Impfen wirkt

Eines ist sicher.
Impfen wirkt.

Das Informationsblatt zur "Steiermark Impft." Kampagne kann im beigefügten PDF Dokument abgerufen werden.

Weitere Informationen Diesen Monat
2021-09-29

Wichtige Information- Entleerung Mülltonnen

Wichtige Information - Entleerung Mülltonnen

Leider kommt es immer wieder vor, dass Restmüll- oder Biomülltonnen von den Abfuhrunternehmen aufgrund von Missständen nicht entleert werden können.

Die Gründe dafür sind unterschiedlich:
o Die Tonne wurde nicht an einer öffentlichen Straße hergerichtet.
Aus rechtlichen Gründen (und gegebenem Anlass) dürfen Privatgrundstücke von den Fahrern der Abfuhrunternehmen NICHT betreten werden.
o Es werden nur Tonnen mit verschlossenem Deckel entleert!
Bei unregelmäßigem Müllmehraufkommen bitte zusätzliche Müllsäcke im Gemeindeamt ankaufen. (€5,30 pro Sack /Die Entsorgung ist somit gewährleistet!)
Bei regelmäßigem Müllmehraufkommen kann eine zusätzlich Mülltonnen im Gemeindeamt beantragt werden.
o Mangelhafte Schneeräumung
o Es befindet sich Bauschutt in der Mülltonne.
o Streusplitt & Katzenstreu gehören nicht in die Biomülltonne.
o Abfälle dürfen nicht in heißem Zustand in die Tonne gegeben werden. (zB heiße Asche)
o Restmüll befindet sich in der Biomülltonne (nur als „kompostierbar“ gekennzeichnete Biomüllsäcke sind zulässig!)

Ab 1. September gilt daher bei Missständen folgende Vorgehensweise:

1. Abfuhr Tonne wird trotz Missstand entleert – aber ein Hinweiszettel hinterlassen.
2. Abfuhr Tonne wird nicht mehr entleert, wenn der Missstand nicht behoben wurde.
Es wird wieder ein Hinweiszettel hinterlassen und zusätzlich die Gemeinde informiert.
3. Abfuhr Tonne wird bei nicht Behebung des Missstandes nicht mehr entleert.

Weitere Informationen Älter
2021-08-16

Verkehrsbehinderungen im Ortszentrum Irdning

Bis Mitte Dezember d.J. kommt es zu temporären, baustellenbedingten Behinderungen im Bereich der Sparkasse - Klostergasse sowie der Landesstraße L741 „Aignerstraße“ im Rahmen der Baustelle Ortsraumgestaltung und BV Irdning Hauptplatz 9 [ehem. Trafik].

Wir danken bereits im Voraus für Ihr Verständnis.

Weitere Informationen Älter
2021-07-19

Dahoam | Sommerausgabe 2021

Weitere Informationen Älter
2021-07-06

Lebenslinien Demenzberatung

„LEBENSLINIEN“ - die Demenzberatung des Sozialhilfeverbandes Liezen, ist eine Beratung für pflegende An-und Zugehörige, an Demenz Betroffene, mit dem Thema in Kontakt kommende und interessierte Menschen. Lebenslinien ist im gesamten Bezirk Liezen unterwegs.

LEBENSLINIEN ist ein wesentliches Angebot um der Stigmatisierung und Tabuisierung der Diagnose Demenz entgegenzutreten.

Es besteht die Möglichkeit die Sprechstunden am Gemeindeamt Irdning aufzusuchen:

Montag, 05.07.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Montag, 19.07.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Montag, 02.08.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Montag, 13.09.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Montag, 27.09.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Montag, 11.10.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Montag, 25.10.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Montag, 08.11.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Montag, 22.11.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Montag, 06.12.2021 von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Die erste Sprechstunde 2022 findet am 17. Jänner wieder von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr statt.

Die Beratung in den Sprechstunden ist KOSTENLOS und finden unter Einhaltung der geltenden COVID19-Maßnahmen statt.

Weitere Informationen Älter
2021-06-16

Waldbrandverordnung

Verordnung über das Verbot von Feuerentzünden und Rauchen im Wald in Zeiten besonderer Brandgefahr

Die Verordnung vom 31.03.2021 kann im beigefügten PDF Dokument abgerufen werden.

Weitere Informationen Älter
2021-04-01

Gemeinderat Sitzungsplan 2021

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal hat in seiner Sitzung am 14.12.2020 gemäß § 51 Abs. 2 Stmk. Gemeindeordnung 1967, idgF einstimmig folgenden Sitzungsplan für die Gemeinderatssitzungen im Jahr 2021 beschlossen:

Montag, 15. März 2021 um 19:00 Uhr
Montag, 26. April 2021 um 19:00 Uhr
Montag, 28. Juni 2021 um 19:00 Uhr
Montag, 13. September 2021 um 19:00 Uhr
Montag, 15. November 20201 um 19:00 Uhr
Montag, 13. Dezember 2021 um 18:00 Uhr

Die Sitzungen finden jeweils im Sitzungssaal beim Marktgemeindeamt Irdning, 1. Stock, statt.

Die Kundmachung kann im beigefügten PDF Dokument abgerufen werden.

Weitere Informationen Älter
2020-12-16

Neue Funktion in unserer Gemeinde-APP

Seit dem letzten Update für unsere Gemeinde-APP „Gemeinde24“ ist im Bereich Wirtschaft eine neue Funktion freigeschalten. Neben der Listung unserer ortsansässigen Betriebe können nun auch laufende Aktionen der Wirtschaftstreibenden abgerufen werden. Sie finden aktuelle Angebote und Aktionen unter „Betriebe & Angebote“ und in weiterer Folge bei der links oben angeführten Kategorie „Angebote“.

Weitere Informationen Älter
2020-05-28

Ein herzliches Dankeschön!

Liebe Bevölkerung unserer Gemeinde Irdning-Donnersbachtal!
Die ersten Tage einer noch nie dagewesenen Situation in unserem Land sind vergangen.
Daher möchte ich mich als Bürgermeister bei den vielen Helferinnen und Helfern im Pflegezentrum, den Ärzten u. Pflegediensten, den Freiwilligen im Versorgungsbereich, sei es mit Medikamenten oder Nahrungsmitteln, den Mitarbeitern der Supermärkte und nicht zuletzt bei meinen Mitarbeitern im Gemeindeamt die die grundversorgende Infrastruktur am Laufen halten mit großem Respekt und Hochachtung bedanken.
Die Lage ist nach wie vor ernst - daher neuerlich der AUFRUF die MAßNAHMEN der BUNDESREGIERUNG ausnahmslos einzuhalten!
HALTEN WIR ZUSAMMEN UND BLEIBEN WIR ZU HAUSE - DEM NÄCHSTEN ZU LIEBE!
Euer Bürgermeister
Herbert Gugganig

Weitere Informationen Älter
2020-03-20

Geburtstagsgratulation 2. Quartal 2019

Die Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal gratuliert allen Jubilaren herzlich zum Geburtstag und lud zu einer gemütlichen Feier zum Dörfl in Irdning ein.

Ansehen Älter
2019-06-27

[zurück]

Kontakt

Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal
Irdning Trautenfelserstraße 200
8952 Irdning-Donnersbachtal
P: 0043 (3682) 22420-0

Bereitgestellt von Gemeinde24, dem Kommunikationstool für Gemeinden!

Copyright © 2021 Fa. Gemeinde24