Kobenz

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Nachrichten.

Stromabschaltung

Am Mi, 18.07. wird zwischen 08-10:30 Uhr die Drucksteigerungsanlage in der Farracher Siedlung durch die Energie Stmk abgeschaltet.
In diesem Zeitraum wird die Strom- und Wasserversorgung für Haushalte in Oberfarrach unterbrochen!

Weitere Informationen Älter
2018-07-17

Hundekundenachweis - Kurs

Am 28.09. (Judenburg) & am 16.11. (Knittelfeld) finden die nächsten theoretischen Kurse zur Erlangung des Hundekundenachweises statt.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage oder entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Dokument.

Weitere Informationen Älter
2018-07-04

Bares Geld für Ihre Energieeinsparungen

Sie haben die Möglichkeit Investitionskosten für Ihre Energieeinsparung im Neubau oder in der Sanierung zurück zu holen!
Weiter Infos im beiliegenden Dokument oder online unter www.kobenz.gv.at oder www.energie-foerder-service.at !

Weitere Informationen Älter
2018-07-03

Schulung zum ehrenamtlichen Abfallcoach

Heuer findet wieder eine Schulung zum ehrenamtlichen Abfallcoach statt. Die voraussichtlichen Termine sind Donnerstag, der 11. Oktober und Freitag, der 12. Oktober 2018. Mögliche Ausweichtermine wären Donnerstag, der 18. Oktober, und Freitag, der 19. Oktober 2018.

Falls Sie Interesse haben melden Sie sich bitte unter eric.kocher@knittelfeld.gv.at oder claudia.hoerbinger@knittelfeld.gv.at, oder telefonisch unter 03512/82641 DW 104 (Herr Kocher) oder DW 106 (Frau Hörbinger) bis Ende Juli 2018.

Das Programm beinhaltet am ersten Tag nach einer kurzen Einführung (Vorstellung des AWV Knittelfeld, „Basics“ zu den gesetzlichen Grundlagen, Vorstellung diverser abfallrelevanter Projekte) folgende Themenblöcke:

• Abfalltrennung
• Abfallvermeidung
• Kommunikation / Nutzung neuer Medien

Am zweiten Tag wird das Hauptaugenmerk auf den Bereich Kommunikation / Konfliktmanagement gelegt. Im Anschluss gibt es eine kurze Exkursion zur Fa. Naturgut Dietmaier in Gobernitz, wo der Bioabfall aus dem gesamten Verbandsgebiet des AWV KF zu hochwertigem Kompost verarbeitet wird. Dabei können die TeilnehmerInnen selbst erfahren, mit welchen Problemen die heimischen Kompostierer mit der wohl heikelsten Abfallfraktion, dem Bioabfall, zu kämpfen haben.

An beiden Tagen wird die Schulung von 8:00 bis ca. 14:00 Uhr dauern (inkl. kurzen Pausen zur Regeneration).

Weitere Informationen Älter
2018-06-16

Porr Bau GmbH - Starte deine Karriere mit einer Lehre

Weitere Informationen Älter
2018-06-15

Feuerlöscherüberprüfung

Am Samstag, dem 07. April 2018
von 8-12 Uhr findet wieder eine
Feuerlöscherüberprüfung im Rüsthaus Kobenz statt.

Es gibt u. a. auch die Möglichkeit Feuerlöscher zu erwerben.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um die Funktionssicherheit Ihrer Feuerlöscher zu garantieren.

Weitere Informationen Älter
2018-04-06

Karfreitag geschlossen

Am Karfreitag bleibt das Marktgemeindeamt geschlossen!
Die Marktgemeinde Kobenz wünscht allen frohe Ostern und schöne Feiertage.

Weitere Informationen Älter
2018-03-29

MiR ZWOA nehmens mit Humor

Margret Herold & Rosi Thurmaier präsentieren witzige Lieder und aktuelle G'schichtln!
Freitag, 16. März 2018, 19:30 Uhr
im GH-Rainer Kobenz
Eintritt: 15€
Karten können im Gemeindeamt gekauft werden!

Weitere Informationen Älter
2018-03-14

Siegerehrung - Gemeindeeisschießen 2018

Am Sonntag dem 21. Jänner 2018 fand das 24. traditionelle Gemeindeeisschiessen am Sportplatz in Kobenz statt.



Bei meist strahlendem Sonnenschein nahmen in diesem Jahr wieder 22. Moarschaften teil (110 Einzelpersonen).

Der Wanderpokal ging dieses Jahr an die Gruppe von Moar Holzer Franz. Den zweiten Platz belegte die Gruppe von Moar Frewein Johannes und der dritte Platz ging an die junge Gruppe von Moar Fink Alexander. Der Trostpreis ging in diesem Jahr an die Gruppe von Moar Kohlmaier Ewald. Die Siegerehrung fand wieder im GH Rainer statt und wurde von Frau Bürgermeister Eva Leitold und dem GR Otto Hirn durchgeführt.

Ansehen Älter
2018-01-25

Gemeindeeisschießen 2018

Am Sonntag dem 21. Jänner 2018 fand das 24. traditionelle Gemeindeeisschiessen am Sportplatz in Kobenz statt.



Bei meist strahlendem Sonnenschein nahmen in diesem Jahr wieder 22. Moarschaften teil (110 Einzelpersonen).
Der Wanderpokal ging dieses Jahr an die Gruppe von Moar Holzer Franz. Den zweiten Platz belegte die Gruppe von Moar Frewein Johannes und der dritte Platz ging an die junge Gruppe von Moar Fink Alexander. Der Trostpreis ging in diesem Jahr an die Gruppe von Moar Kohlmaier Ewald. Die Siegerehrung fand wieder im GH Rainer statt und wurde von Frau Bürgermeister Eva Leitold und dem GR Otto Hirn durchgeführt.

Ansehen Älter
2018-01-25

Kindermusical - Das Zauberschwert

Die Kobenzer Spatzen unter der Leitung von Brigitte Hölzl-Huemer bescherten uns wieder einmal einen ganz besonderen Abend. Mit dem Musical „Das Zauberschwert“ zeigten sie, was an Talent, schauspielerischen Fähigkeiten und musikalischer Begeisterung in ihnen steckt.

Ansehen Älter
2017-11-27

Übergabe Reihenhausanlage Mondscheinweg

Am 20. November 2017 fand die Schlüsselübergabe für 8 neue Reihenhäuserin Kobenz statt. Errichtet wurden sie von der OWG.

Ansehen Älter
2017-11-27

Wohnungsübergabe ÖWGES

Am 24. Oktober 2017 fand die Schlüsselübergabe für 11 neue Wohneinheiten in Kobenz statt. Errichtet wurden die Wohnungen von der ÖWGES.

Ansehen Älter
2017-11-03

Erntedankfest 2017

Am 08. Oktober 2017 fand wieder das Erntedankfest in Kobenz statt. Auch heuer wurden wieder zahlreiche Sportler geehrt.

Ansehen Älter
2017-10-08

Bürgermeisterbrief September 2017

Weitere Informationen Älter
2017-09-22

Illegale Sammelaktion

Wir haben gerade die Info bekommen, dass morgen wieder eine illegale Sammelaktion stattfinden soll (siehe PDF).
Bitte um Vorsicht, denn auch Sie machen sich strafbar wenn Sie sich auf diese Art und Weise Ihres Sperrmülls entledigen.

Weitere Informationen Älter
2017-09-21

Unwetterschäden - Privatschadensausweis

Liebe Gemeindebürger. Alle die durch das heftige Unwetter einen Schaden erlitten haben können bei der Marktgemeinde Kobenz einen Privatschadensausweis ausfüllen und um Förderung beim Land Steiermark ansuchen. Die Schadenhöhe muss über € 1.000,- liegen.

Schadensarten:
Schadensart 01
Schäden an Gebäuden, baulichen Anlagen, Inventar

Schadensart 02
Schäden an Ernte, Flur, Vieh

Schadensart 03
Schäden an Wald, Waldbodenverlust

Schadensart 04
Schäden an privaten Grundstücken und Gebäuden, die durch Erdrutsch entstanden sind und durch Tiefendrainagen und Sicherungen an Gebäudefundamenten behoben werden müssen

Schadensart 05
Schäden an privaten Straßen, privaten Brücken

Schadensart 06
Schäden an privaten Forststraßen, privaten Forstbrücken

Weitere Informationen Älter
2017-08-07

Katastrophenalarm

Aufgrund eines schweren Unwetters ist das Gebiet der MG Kobenz, vom Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, bei einem Lokalaugenschein zum Katastrophengebiet erklärt worden.
Es kann vorübergehend zu Strom- und Wasserabschaltungen kommen.
Wir bedanken uns im Voraus bei den Einsatzkräften und den vielen freiwilligen Helfern.

Weitere Informationen Älter
2017-08-06

Unterbrechung der Trinkwasserversorgung

In den Ortsteilen Oberfarrach, Unterfarrach und Eichberg kommt es aufgrund von Verunreinigungen zur Trinkwasserabschaltung.
Frisches Trinkwasser wird ab ca. 15 Uhr von der Feuerwehr verteilt.
Bitte Eimer oder große Behälter mitnehmen!

Weitere Informationen Älter
2017-08-06

Holzwurm - Pfarrkirche Kainach

Als geschäftsführender Vorsitzender des PGR Kainach bei Voitsberg bitte ich sie um die Verteilung folgender Information:
Im Zuge einer Holzwurmbekämpfung in der Pfarrkirche St. Georg in Kainach bei Voitsberg durch eine Vergasungsmethode geben wir Privatpersonen die Möglichkeit gegen einen geringen Unkostenbeitrag Möbelstücke mitbehandeln zu lassen.
Die Behandlung wird voraussichtlich in der zweiten Augusthälfte stattfinden.
Interessenten mögen sich bitte entweder per Email unter kainach@graz-seckau.at oder per Telefon zu den Kanzleizeiten (Dienstag und Freitag 08:00 bis 12:00) unter 03148/262 (Mobil: 0676 8742 6225) melden.

Weitere Informationen Älter
2017-07-14

Erhöhter Wasserverbrauch

Liebe GemeindebürgerInnen!
Durch die anhaltenden hohen Temperaturen hat sich der Wasserverbrauch sehr stark erhöht.
Wir bitten Sie, aber den Wasserverbrauch auf ein notwendiges Maß (Verzicht auf Autowäsche, Poolfüllungen und übermäßiges Garten gießen) zu reduzieren, um weiterhin die Wasserversorgung gewährleisten zu können.
Der Bürgermeister
Eva Leitold

Weitere Informationen Älter
2017-06-23

"Kobenz singt"

Am Freitag dem 09. Juni fand die Veranstaltung "Kobenz singt" in der Mehrzweckhalle statt. Mitgewirkt haben neben der Singgemeinschaft auch die Chorbenzer, die Sängerrunde und die Kobenzer Streich.

Ansehen Älter
2017-06-14

Bürgermeisterbrief Juni 2017

Weitere Informationen Älter
2017-06-14

Vermessungsarbeiten

Die Marktgemeinde Kobenz informiert alle Grundeigentümer, dass gemäß dem gesetzlichen Auftrag (lt. Vermessungsgesetz §1) Mitarbeiter des Bundesamtes für Eich- und Vermessungswesen (BEV) im Jahr 2017 unter anderem auch in unserem Gemeindegebiet Vermessungen zum Zwecke der flächenhaften Aktualisierung des Digitalen Landschaftsmodells sowie der Österreichischen Karte 1:50.000 (ÖK50) durchführen.

Weitere Informationen Älter
2017-05-31

Volksbegehren

"Gegen TTIP / CETA"
Eintragungen können noch bis Montag vorgenommen werden:
Freitag, 27. Jänner 2017, von 08.00-16.00 Uhr
Sa 28. und So 29. Jänner 2017, von 08.00-10.00 Uhr
Montag, 30. Jänner 2017, von 08.00-16.00 Uhr

Weitere Informationen Älter
2017-01-27

Musical

Am: 06. Jänner 2017
Abfahrt: 13:30 Uhr VS – Kobenz (Rückkunft in Kobenz gegen 22:00 Uhr)
Kosten: Es gibt Karten in verschiedenen Kategorien
(von € 16,-- bis 23,--)
Die Buskosten werden von der Marktgemeinde Kobenz übernommen.

Aufgrund der begrenzten Kartenanzahl wird um rasche Anmeldung, spätestens bis 21. November 2016 mittels Einzahlung gebeten.

Die Marktgemeinde Kobenz lädt recht herzlich zu dieser Kulturfahrt ein.
Der Bürgermeister
Eva Leitold eh.

Weitere Informationen Älter
2016-11-15

[zurück]

Kontakt

Kobenz
Marktplatz 1
8723 Kobenz
P: 03512/82560

Bereitgestellt von Gemeinde24, dem Kommunikationstool für Gemeinden!

Copyright © 2018 Fa. Gemeinde24